Aufstriche, Dips & Saucen, Desserts & Sweets

Nuss-Nougat-Creme a la nutella®

Nuss-Nougat-Creme a la nutella®

Hallo Ihr Lieben ❤️

Nutella: Für den einen Fluch, für den anderen ein Segen. Unsere Männer essen für Ihr Leben gerne Nutella. Eigentlich schon, seitdem wir denken können.
Nuss-Nougat-Creme bzw. Schoko-Nuss-Aufstrich lieben wir doch alle, oder?! Dass Nutella nicht gerade gesund ist und jede Menge Zucker und Fett enthält, ist bekannt. Doch unsere Devise ist grundsätzlich alles in Maßen ist ok.
Unsere Homemade Nutella Alternative ist eins der beliebtesten Rezepte auf unserem Blog. Allerdings zugegebenermaßen auch etwas aufwendig, da das Haselnussmus erst hergestellt werden muss und die Konsistenz etwas körniger ist.
So haben wir  jetzt einen schnellere Alternative, die hammerlecker ist und von der Konistenz her cremig. Ehrlich gesagt, unser Favorit.
Und auch wenn es eine wirkliche Zuckerbombe ist und wer sich hin und wieder mal eine Nuss Nougat Creme gönnen mag – aber nutella® selbst verpönt – hat hiermit eine sehr gute Alternative mit kleinstem Aufwand. So weiß man, woran man ist und was man verarbeitet hat.

Ihr benötigt für ca. 600 g:

120 g weiche Butter
100 g *Nuss-Nougat
1 TL *Vanilleextrakt
50 g Zartbitterschokolade, in Stücken
20 g *Backkakao
1 Prise Salz
1 Dose Milchmädchen, 400 g, gezuckerte Kondensmilch, gekauft oder selbstgemacht

So geht´s:

Butter, Nuss-Nougat, Vanille und Schokolade in den Mixtopf geben 5 Minuten | 50°C | Stufe 2 erwärmen und schmelzen lassen.

Kakao, Salz und gezuckerte Kondensmilch zugeben, weitere 5 Minuten | 50°C | Stufe 3 verrühren.

Schokocreme in ein oder 2 Gläser abfüllen und verschließen.

Tipp!
Wir haben die Creme im Kühlschrank stehen und wenn man sie ZImmmertemperatur annehmen lässt, auch trotzdem super cremig und streichfähig. Aufgrund des hohe Zuckergehaltes wochenlang haltbar.
Das Glas ist von Ball Mason.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

36 Kommentare zu “Nuss-Nougat-Creme a la nutella®

  1. U.Z. sagt:

    So ein großartiges Rezept…die ganze Familie ist begeistert…vielen Dank!!!

  2. Nici sagt:

    hey ihr lieben,
    kann man auch sahne anstatt kondensmilch nehmen ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, das würde nicht funktionieren. LG

  3. H.E. sagt:

    Kann ich auch normale Kondensmilch nehmen? Habt ihr das schon mal ausprobiert?
    VG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein das klappt leider nicht.

  4. Olympia sagt:

    Habe die Creme heute gemacht! Wow die ist ja sooo was von lecker! Meine Kids sind begeistert! Danke für das tolle Rezept! Hmmm könnte glatt das ganze Glas auf einmal essen! LG Olympia

  5. Margit sagt:

    Hallo ihr Beiden,

    Gibt es eine Alternative zu Milchmädchen gezuckerter Kondensmilch?
    Bin von Österreich, glaub die gibt es hier nicht.

    Lg Margit

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Leider nein 🙁

    2. Sabine Oswald sagt:

      Hallo Margit
      Milchmädchen von Dovgan (gezuckerte Kondensmilch) kann man beim Merkur kaufen in Österreich. Habe ich heute geholt.
      Liebe Grüße Sabine

      1. Margit sagt:

        Vielen Dank Sabine.
        Liebe Grüße Margit

  6. Sigrun sagt:

    Hallo ihr Beiden,
    Die Creme ist superlecker.
    Nur eine Frage, wie lange ist sie denn im Kühlschrank haltbar?

    LG
    S.B.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wir haben sie schon seit Wochen im Kühlschrank stehen.

  7. k.ka. sagt:

    Hallo,
    die Creme ist sehr gut angekommen und war superlecker.
    Vielen Dank für das tolle Rezept.
    LG

  8. Carola sagt:

    Gerade habe ich dieses Rezept ausprobiert. Die Creme ist ein Knaller, viel besser als das Original! Vielen Dank.

  9. Nadine sagt:

    Muss man die Creme im Kühlschrank aufbewahren oder kann man sie auch draußen stehen lassen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Haben wir unter Tipps vermerkt, wie wir sie aufheben. LG

    2. Dani sagt:

      Hallo, vom Geschmack ist diese Creme der Hammer. Aber bei mir ist sie noch recht flüssig, habe ich da was falsch gemacht?

      LG

      1. Manu & Joëlle sagt:

        Hallo Dani, flüssig sollte sie nicht sei, war es auch bei uns nicht. Kann leider aus der Ferne nicht beurteilen, woran es bei dir lag. Hast du sie mal kühl gestellt?

  10. Anne sagt:

    Hallo ihr Lieben!

    Kurze Frage, kommt nun kein Hasenussmus in die Nuss-Nougat Creme?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, hier nicht

      1. Julia sagt:

        Hallöchen, wie heißt denn das Rezept mit dem selbstgemachten Haselnussmus? Ich suche mich schon dumm und dusselig 🙈

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Schau mal hier: https://www.foodwithlove.de/homemade-nutella.html Ansonsten immer die Suchfunktion nutzen oder im Rezeptregister nachsehen. Stichwort nutella reicht hier schon 😉

  11. Kristina Kneidl sagt:

    Funktioniert das Rezept auch mit Vollmilchschoki oder schmeckt es gar nicht so nach Zartbitter?

    Viele Grüße-
    Kristina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Probier es aus.

  12. Katrin sagt:

    Was ist denn mit Nuss-Nougat gemeint? Stehe echt auf dem Schlauch.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Bekommst du zum Backen aus der Backabteilung. LG

  13. Nicole sagt:

    Super lecker!!!!

  14. Julia sagt:

    Wir lieben eigentlich Nutella, aber irgendwie stört mich schon seit langem das Palmöl da drin. Habe jetzt mal eure Nuss-Nougat-Creme gemacht-> und sie ist gigantisch lecker! Danke für das Rezept 😊

  15. Corina sagt:

    Hallo Manu und Joëlle,
    Danke für das hammermäßig leckere Rezept 😍
    Endlich hab ich meine Nutella Alternative gefunden. Alles bisherige war mir nicht cremig genug. Aber das Rezept ist der Knaller. Über Kalorien dürfen wir hier natürlich nicht Nachdenken 🙈😂, aber wie ihr schon gesagt habt, alles in maßen…..
    Super Lecker, vielen Dank 😘

  16. Franzi sagt:

    Könnte man eventuell noch geröstete Haselnüsse untermischen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, könnte ich mir gut vorstellen. LG

  17. Franzi sagt:

    Würde die Schokocreme gerne zu Weihnachten verschenken und ein MHD drauf schreiben. Sind 14 Tage im Kühlschrank zu lange?

  18. Evelyne sagt:

    Kann ich die Nuss Nugat Creme auch mit normaler Voll Milch machen??

    Danke für die Hilfe

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, leider nein . Es muss die gezuckeerte Kondensmilch sein. LG

  19. Cora sagt:

    Hallo, ich glaube euch ist in der Beschreibung sowie in der App ein Fehler unterlaufen. Ihr schreibt, dass das Rezept etwas aufwändiger sei, da man erst das Haselnussmus herstellen muss. Bei den Zutaten gibt’s aber keinerlei Anhalt für Haselnüsse oder -mus. Vielleicht könnt ihr das ändern, es hat mich etwas irritiert. Würde nämlich gerne Nutella aus Haselnüssen herstellen. Danke!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, schau nochmal im obere Einleitngsteil: Das Rezept, bei welchem das Haselnussmus selber hergestellt wird udn somit aufwendiger ist, ist verlinkt. Das hier ist die schnellere Alternative, ein ganz anderes Rezept. LG

Schreibe einen Kommentar zu Cora Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.