Getränke & Sirups, Mixx

Weißer Glühwein

Weißer Glühwein

Hallo Ihr Lieben,

Wenn es draussen kalt ist, freuen wir uns auf Glühwein.
Man kann ihn easy selber machen und er gehört in der Weihnachtszeit für uns einfach dazu. Heute gibt es ihn in fruchtiger und weihnachtlicher Variante.

Ihr benötigt für ca. 3 Gläser :

500 g  Weißwein
125 g Apfelsaft
30 g brauner Zucker
1/2 EL Lebkuchen, – oder Spekulatiusgewürz, selbstgemacht oder gekauft
1/2 Vanilleschote, z.B unsere Gourmet Vanilleschoten, hier erhältlich
1 Sternanis
2 Nelken
1 Zimtstange

ausserdem zum Dekorieren:
Sternanis
Zimstange
Apfel, in 1/2 Scheiben geschnitten

 

So geht´s:

Wein, Apfelsaft, Zucker, Lebkuchengewürz, Mark der Vanilleschote sowie die Schote selber in den Mixtopf geben.

Sternanis, Nelken und Zimtstange in das Garkörbchen legen und einhängen, alles 10 Minuten | 80°C | Linkslauf | Stufe 1 erhitzen.

Garkörbchen entfernen und den Glühwein durch ein feines Sieb abgießen, in Gläser füllen und mit einer Zimstange, Sternanis und 1/2 Apfelscheibe dekorieren und servieren.

Tipp!

Der Glühwein hält sich luftdicht verschlossen einige Tage. Für den erneuten Genuss einfach eine Tasse erwärmen – aber nicht kochen lassen!

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Weißer Glühwein

  1. Vicky sagt:

    Hallo. Wurde ein trockener Wein verwendet? Liebe Grüße Vicky

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ganz nach Belieben

  2. Motzkeks sagt:

    Hallo, bei der Menge kommt das Garkörbchen bei mir mit der Flüssigkeit nicht in Berührung. Ist das so richtig?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Alles richtig so

  3. Moni sagt:

    Klappt es auch mit der doppelten Menge?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Du musst die Gesamtfüllmenge des Topfes beachten. Dann kannst du alles verdoppeln. LG

Schreibe einen Kommentar zu Moni Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: