Basics, zum Verschenken

Raclette Gewürz

Raclette Gewürz

Hallo Ihr Lieben ,

Zum Dahinschmelzen lecker …Liebt ihr das gesellige Raclette Essen auch so sehr ?
Ob zu Silvester, an Weihnachten oder bei einem gemütlichen Abend im Kreise seiner Herzensmenschen – es macht einfach Spaß und bringt so viel Abwechslung, wenn jeder sein ganz individuelles Pfännchen kreiert.
Noch leckerer wird das Ganze mit einem Raclette – Gewürz, das den letzten Pfiff gibt. Direkt auf den geschmolzenen Käse gestreut einfach göttlich.

Es verfeinert aber nicht nur eure Raclettekreationen, sondern auch Käsebrote und Dips bekommen nochmal eine ganz besondere Würze damit.

Ihr benötigt für ca. 50 g :

10 g  Knoblauchgranulat, ca. 1.5 TL
5 g *langer Pfeffer, ca. 5 Stück
4 g bunter Pfeffer, ca. 1 geh. TL (schwarzer, weisser und grüner Pfeffer und rosa Beeren)
50 g *Paprikapulver, edelsüss
2 g Muskat, 1 gestr. TL
1/2 TL *Piment dÈspelette ( Chilipulver )
1/2 TL *Meersalz
1/4 TL Oregano, getrocknet
1/4 TL Thymian, getrocknet
gute Prise Rohrzucker

So geht´s :

Alle Zutaten in den Mixtopf geben,  10 Sekunden | Stufe 7 mixen.

Sofort zum Raclette reichen oder in ein Glas füllen und verschliessen.

Tipp!
Die kleinen Mengen haben wir mit einer *Löffelwaage abgemessen. Alternativ haben wir versucht es in TL anzugeben.
Langer Pfeffer ist ein bengalischer Stangenpfeffer, hochwertig und sehr scharf.

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

20 Kommentare zu “Raclette Gewürz

  1. Melanie sagt:

    Hallo ihr lieben
    das Gewürz hort sich super an, aber was kann man denn als Alternative zum Stangenpfeffer nehmen??

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann würde ich schwarzen Pfeffer nehmen. Stangenpfeffer ist schön scharf mit einem Hauch Schokolade

  2. Silke sagt:

    Wenn man den Stangen Pfeffer durch schwarzen Pfeffer ersetzt nimmt man dann die gleiche Menge?

  3. Claudia sagt:

    Das klingt aber toll, aber offenbar ist es ein sehr scharfes Gewürz, oder? Ich kann leider nicht scharf essen, meint ihr, es ist dann sicher ungeeignet, oder?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Claudia, ich fand es nicht sehr scharf.

  4. Helena sagt:

    Hallo, und wie viel von dem schwarzen Pfeffer?
    Vielen Dank schon mal

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Mindestens die gleiche Menge

  5. Thermo-Doro sagt:

    Hallo Ihr beiden,
    vielen Dank für die tolle Kreation!

  6. Anja sagt:

    Ich habe heute den langen Pfeffer bekommen :o)
    Eine Frage habe ich noch: Man streut das einfach über den verlaufenen Käse, richtig?
    Vielen Dank für Eure Mühe und frohe Weihnachten

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, richtig. LG

  7. Barbara sagt:

    Hallo!
    Wir haben gestern das Gewürz gemacht, es schmeckt sehr gut! Sollen es wirklich 50 gr. Paprikapulver sein?
    Uns kam es etwas viel vor. Wir haben nur 5 gr. Paprikapulver genommen.
    Liebe Grüsse!

  8. Yolanda sagt:

    Wow, das hört sich super an und werden wir gleich dieses Jahr auf Weihnachten verschenken.
    Nun die Frage, wir möchten 10 kleine Gläser verschenken. Also kann ich einfach alles x10 rechnen und auf einmal im TM machen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Sollte kein Problem sein

  9. von Bargen sagt:

    Hallo, wenn die Mengenangaben für das Rezept 50g ergeben sollen, wären doch 50 g Paprikapulver sicher zu viel, oder habe ich einen Gedankenfehler?
    Viele Grüße Sabine

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann sind es vielleicht 60 g 😉 Es heißt ja auch ca.

      1. Sabine sagt:

        Lieben Dank für die schnelle Antwort

  10. Silke sagt:

    Wenn man den langer Pfeffer durch schwarzen Pfeffer nimmt nimmt man dann gemahlen oder Körner?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kannst du ersetzen mit Körnern. LG

  11. Dani sagt:

    Wie lange ist das Gewürz haltbar?

Schreibe einen Kommentar zu Silke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page