Eiscreme & Frappuccinos, USA Lieblinge

Oreo®-Cookie-Icecream

Oreo®-Cookie-Icecream

Hallo Ihr Lieben,

Super cremiges und absolut oberleckeres Eis:  für Oreo® Liebhaber ein Muss. Mit wenigen Zutaten ist diese cremige Sünde fix zusammengerührt.
Und das Beste: Ihr benötigt keine Eismaschine !

Ihr benötigt für ca. 1350 ml Eis :

450 g Sahne
1 Dose gezuckerte Kondensmilch, z.B. Milchmädchen, 400 g oder selbstgemacht
1 TL Vanilleextrakt
10-12 Oreo® Kekse, gehackt

So geht´s:

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.
Sahne in den Mixtopf geben und unter Sichtkontakt bei Stufe 3,5 steif schlagen, umfüllen und kühl stellen.

Milchmädchen und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 3.5 verrühren.

Sahne zugeben, 5 Sekunden | Stufe 2 unterrühren.

Oreos® hinzufügen, 5 Sekunden | Linkslauf | Stufe 2 unterheben.

Die Masse in ein gefrierfestes, verschließbares Gefäß geben und mindestens 5 Stunden lang frieren, am besten noch über Nacht.

10 Minuten vor dem Genuss aus dem Gefrierschrank holen.

Tipp!
Das Wichtige an diesem Eis ist die gezuckerte Kondensmilch. Ohne geht es leider nicht!
Ihr könnt Milchmädchen auch einfach selbst herstellen. Klick hier.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

11 Kommentare zu “Oreo®-Cookie-Icecream

  1. Anonym sagt:

    Hallo Manu,
    in Deinem Rezept schreibst Du was von 8 Vanilleschoten. Meinst Du die kompletten Schoten, oder die ausgeschabten Schoten? Danke schon mal für Deine Antwort.
    LG

    1. Hallo,

      hier in diesem rezept lese ich nichts von Vanilleschoten ?!
      Was meinst Du genau ?

  2. Mary sagt:

    Meine Tochter liebt Oreo-Kekse! Also musste ich das Eis unbedingt ausprobieren. Es war super lecker und cremig.
    Sehr schnell und einfach gemacht. Danke für das tolle Rezept.
    Viele Grüße Mary

  3. barbara sagt:

    Heute gemacht. Sehr lecker. Danke.

  4. LeaE sagt:

    Hallo Manuela,
    Weißt du wieviel Gramm Milchmädchen im einer Dose ist? Wenn ich es selber mache muss ich es ja in Gramm abwiegen und nicht in ml?
    Hoffe die Frage ist so verständlich.
    Liebe Grüße Lea

    1. Hallo Lea, es sind 400 g. LG Manu

  5. Nadine sagt:

    Hallo ihr 2,
    Mein Mann liebt dieses Eis.
    Kann man etwas Sahne evtl auch durch milch ersetzen?? Oder muss das Eis dann in die Eismaschine?
    LG und Danke für eure super rezepte

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Sollte klappen, nur dann wird es sicherlich nicht so cremig. LG

  6. Yvonne Westhoff sagt:

    Heute ausprobiert und mein Mann ist total begeistert und verliebt … Danke für das tolle Rezept ! Super lecker ..

  7. Annette sagt:

    Bleibt der Rühraufsatz nach dem Sahne schlagen auch noch drin oder dann ohne?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Bleibt eingesetzt, sonst schreiben wir: herausnehmen.

Schreibe einen Kommentar zu Mary Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: