Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, Veggie

Ofenkartoffeln mit Kartoffelcreme

Ofenkartoffeln mit Kartoffelcreme

Hallo Ihr Lieben,

Ofenkartoffeln mit einer Creme: …… soooo lecker und die perfekte Grillbeilage.
Dazu einen frischen Salat und ein lecker gegrilltes Stück Fleisch. Yummy !!!!

Ihr benötigt für 4 Portionen:

4 große Kartoffeln
Öl zum Einreiben
Meersalz zum Bestreuen

1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Kräuter nach Wahl, zB.Petersilie, Dill Schnittlauch
250 g Quark, 40 %
200 g Creme Fraiche
1 TL Olivenöl
1/2 TL Zucker
Spritzer Zitronensaft
2 Prisen Pfeffer
1/2 TL Salz

Butterflöckchen
Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten

So geht´s:

Den Backofen auf 180°C  Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen,.

Kartoffeln waschen und trocknen, rundherum mit Öl einreiben, auf ein Backblech setzen.

Kartoffeln kräftig von allen Seiten mit Salz bestreuen.

Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen. Es kommt auf die Größe eurer Kartoffeln an.

Für die Kartoffelcreme:

Schalotte, Knoblauchzehen und Kräuter in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand nach unte schieben.

Quark, Creme Fraiche, Öl, Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zugeben, 30 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Gebackene Kartoffeln mittig aufschneiden, Butterflöckchen hineinsetzen,
Kartoffelcreme daraufgeben und mit Lauchzwiebeln bestreut servieren.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Ofenkartoffeln mit Kartoffelcreme

  1. Wir sehr gerne Ausprobiert. Danke für das Rezept ?

  2. Heidi sagt:

    Hallo Mädels,
    das Rezept gefällt mir sehr!!! Und das gleich aus mehreren Perspektiven: es ist flott gemacht, es ist richtig gut für heiße Sommertage (aber auch ganzjährig durchaus geeignet!), es schmeckt auch ganz fantastisch ohne Fleisch , und es sind lauter richtig gesunde Zutaten!!! Superb!!!
    Ich habe es gleich mitgenommen! Vielen Dank dafür!
    Alles Liebe
    Heidi

  3. Comfortqueen sagt:

    Hallo ihr Beiden,

    sooooo lecker und genau das Richtige bei dem heißen Wetter.

    Liebe Grüsse
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: