Kuchen, Torten & Gebäck

nutella®-Streusel-Schnitten

nutella®-Streusel-Schnitten

Hallo Ihr Lieben,

“ Wenn Du denkst, es geht nicht mehr, dann löffle das nutella® leer. “
Hier haben wir für Streusel und nutella® Fans einen Streuselkuchen mit knusprigem Topping und leckerer Nutellacreme.
Er ist fix zubereitet, so kann das Streuselkuchenglück schnell vernascht werden.

Ihr benötigt für 9 Stück :

Teig:
250 g Weizenmehl, Type 405
1/2 Pk. Backpulver
60 g Zucker
20 g Vanillezucker, selbsgemacht oder gekauft
180 g weiche Butter
1 Prise Salz

Creme:
250 g nutella®, selbstgemacht oder gekauft
1 TL Vanilleextrakt
50 g Sahne

Streusel:
100 g flüssige Butter
200 g Weizenmehl, Type 405
100 g Zucker

 

So geht´s:

Den Backofen auf 150 °C Umluft oder 170°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Eine rechteckige Backform ( ca. 25×25 cm ) mit Backpapier auslegen.

Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 5 zu einem streuseligen Teig verarbeiten.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und den Boden andrücken.

Streusel:

Butter in den Mixtopf geben, 4 Minuten | 60°C | Stufe 1 schmelzen.

Mehl und Zucker zuegben, 20 Sekunden | Stufe 5 zu feinen Streuseln verarbeiten und umfüllen.

Mixtopf spülen.

Die Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben, 2 Minuten | 40°C | Stufe 2.5 verrühren und auf den Boden geben.

Streuselteig mit den Fingern zu groben Streuseln formen und auf die Creme geben.

Den Kuchen für ca. 40 Minuten goldbraun backen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

 

X❤️XO, Manu & Joëlle

 

Print Friendly, PDF & Email

12 Kommentare zu “nutella®-Streusel-Schnitten

  1. Birgit Baum sagt:

    Auf wieviel Grad wird gebacken??
    LG Birgit

    1. ….steht doch im Rezept.
      Lieben Gruss

    2. Jana Klein sagt:

      " Den Backofen auf 150 ° Umluft vorheizen."…

  2. MK sagt:

    Habe sie heure gebacken – sehr lecker! Habe allerdings bei den Zutaten für den Boden noch ein Ei ergänzt … LG

  3. Sabrina Siebert sagt:

    Wieviel brauche ich für ein normales Backblech? Die doppelte Menge? Würde sie gerne Sonntag machen..

  4. Michaela sagt:

    Hallo ich habe den Kuchen gemacht und der Boden war nicht fest nach dem Backen. Er war ganz krümmelig.
    Ich habe alles gemacht wie beschrieben. An was kann es liegen? Ich wunderete mich im Rezept das kein Ei zur bindung dabei ist. Also bitte helft mir da ich den Kuchen gerne nochmal machen möchte.

    1. Hallo Michaela, es ist ein trockener Teig , ja. Aber krümelig war bei uns noch nichts.

  5. Nicole sagt:

    Hallo.
    Kann ich den Kuchen einen Tag vorher backen?…oder wird er dann zu trocken am nächsten Tag?

    LG
    Nicole

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ich würde ihn frisch machen.

  6. Anna sagt:

    Der ist sooo toll! Ich muss den jetzt andauernd für meinen Mann backen!

  7. Karen sagt:

    Habe den Kuchen soeben für ein normales Blech gemacht👍🏻
    Er ist einfach super geworden
    Doppelte Menge von allem.
    Teig lässt sich ganz toll verarbeiten überhaupt nicht krümelig.

Schreibe einen Kommentar zu Anna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.