Desserts & Sweets, Frühstück

Mandel-Grießbrei mit Banane

Mandel-Grießbrei mit Banane

Guten Morgen Ihr Lieben,
Heute haben wir den Klassiker Griessbrei mit Banane und Mandeln zum Frühstück angereichert. Köstlich und unsagbar lecker.

Ihr benötigt für 2 große Portionen:

550 g Vollmilch
100 g Sahne
20 g Rohrohrzucker
80 g Weichweizengrieß
1 Banane
1 EL gemahlene Mandeln

So geht´s:

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Milch, Sahne, Zucker und Grieß und Mandeln  in den Mixtopf geben, 11 Minuten |  90°C |  Stufe 2 kochen.

Rühraufsatz entfernen, Banane zugeben, 20 Sekunden | Stufe 5 unterrühren.

Grieß in eine Schüssel umfüllen und mit Obst nach Wahl genießen.

xoxo Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

8 Kommentare zu “Mandel-Grießbrei mit Banane

  1. Kathrin sagt:

    Hallöchen – könnte man auch z.B. Dinkelgrieß nehmen, anstatt Weichweizen?
    Liebe Grüße
    Kathrin

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Zwar noch nicht ausprobiert, sollte aber kein Problem sein. LG

      1. Kathrin sagt:

        Hat geklappt ? Lecker!

  2. Ulrike sagt:

    Gestern im Geschäft sprachen wir davon mal wieder einen leckeren Grießbrei zu genießen. Somit habe ich heute diesen für mich und meine Kollegen / -innen gemacht. Was soll ich sagen? Erstens jetzt weiß ich wieder etwas neues mit meinen „alten“ Bananen anzufangen. Zweitens es war zusammen mit der Kirschgrütze (Rezept vom Schokokuss-Traum) der Megaburner. Alle waren begeistert, ich inbegriffen. Danke Jöelle und Manu

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Gerne Ulrike :*

  3. Susanne Clausen sagt:

    Hallo,
    ich habe heute diesen Grießbrei gemacht….er ist superlecker.
    Genau die richtige Konsistenz und mit der Banane schmeckt er
    ganz toll ***** 🙂

    Liebe Grüße,
    Susanne

  4. Petra sagt:

    SEHR lecker 👌🏻🤗Vielen Dank für das Rezept 👌🏻

  5. Danijela sagt:

    Hallo, kann man die Sahne durch etwas ersetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.