Getränke & Sirups, USA Lieblinge

Iced Caramel Macchiato a la Starbucks®

Iced Caramel Macchiato a la Starbucks®

Hallo ihr Lieben,

Heute gibt es mal wieder ein Rezept für heiße Sommertage. Die leckere Kaffeespezialitäten gibt es bei Starbucks und ihr könnt sie nun auch zuhause genießen 😉

Es ist ein herrlich frischer, eiskalter, superleckerer Iced Caramel Macchiato.

Ihr braucht für 1 großes Glas :

ca. 80 ml Espresso
Eiswürfel
240 g Milch
20 g Vanillesirup, selbstgemacht oder gekauft
1 EL Karamellsauce, selbstgemacht oder gekauft

So geht´s:

Den Espresso herstellen und komplett erkalten lassen.

Vanillesirup in ein grosses Glas geben und die kalte Milch darübergießen.

Das Glas mit Eiswürfeln bis unter den Rand füllen, den erkalteten Espresso langsam über die Eiswürfel laufen lassen.

Karamellsauce auf die Eiswürfel geben und sofort eiskalt genießen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Iced Caramel Macchiato a la Starbucks®

  1. Anonym sagt:

    Ich habe gestern meine Familie mit diesem lecker klingenden Getränk überraschen wollen und extra die Karamellsoße hergestellt. Leider hat sich die Soße nicht in dem kalten Kaffee aufgelöst. Das Karamell ist auf den Glasboden gefallen und dort bis zum Schluss geblieben. Ich hatte keinen braunen Zucker sondern nur Rohrzucker. Besteht da ein großer Unterschied, kann das der Fehler sein und die Konsistenz so verändern?
    Dennoch vielen Dank für eure tollen Rezepte, ich bin immer gespannt, wenn ihr was neues postet und lese es sofort!
    Sarah

    1. Inga sagt:

      Ist bei mir auch so. Aber ich glaube das muss so sein. Meine, dass das bei dem Original von Starbucks auch so ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.