Hauptgerichte & Beilagen, Mixx, Salate & Snacks, Veggie

Herzhafte Quarkwaffeln mit Kräuterquark

Herzhafte Quarkwaffeln mit Kräuterquark

Guten Morgen Ihr Lieben ❤️

Waffeln müssen nicht immer süß sein. Wie wäre es mit herzhaften Waffeln, einem leckeren Kräuterquark und knackigem Gemüse ?

Ihr benötigt für ca. 12 Stück:

Teig:
80 g Parmesan
1 kleine Knoblauchzehe
Handvoll Petersilie
160 g Butter
4 Eier (M)
1 EL Salz
1 TL Zucker
400 g Milch
200 g Magerquark
380 g Mehl
 2 TL Backpulver

Frühlingsquark:
1/2 Salatgurke, geschält und ausgehöhlt
100 g Radieschen
1 Schalotte
1 kl. Knoblauchzehe
300 g Magerquark
100 g Schmand
30 g Olivenöl
Spritzer Zitronensaft
Salz & Pfeffer

ausserdem als Topping:
Radieschen, Gurke, Kräuter

So geht´s:

Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

Knoblauch und Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

Butter in den Mixtopf geben, 4 Minuten | 100°C | Stufe 1 schmelzen lassen und umfüllen.

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eier, Salz und Zucker zugeben, 4 Minuten/Stufe 3 aufschlagen.

Flüssige Butter zugeben, 1 Minute/Stufe 3 unterrühren.

Rühraufsatz entfernen.

Milch, Quark, Mehl, Backpulver, Parmesan und zerkleinerte Kräuter zugeben, 1 Minute | Stufe 4 verrühren.

Waffeleisen vorheizen und den Teig portionsweise goldbraun ausbacken.

Für den Frühlingsquark die Gurke, Radieschen, Schalotte und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Quark, Schmand, Olivenöl und Zitronensaft zugeben, 10 Sekunden/Stufe 3 verrühren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Waffeln mit dem Quark sowie Gurkenstückchen und Kräutern servieren.

Tipp!
Die Waffeln können auch im Herz – Waffeleisen gebacken werden.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Herzhafte Quarkwaffeln mit Kräuterquark

  1. Manuela sagt:

    wieder so ein tolles Rezept! Sowohl die Waffeln als auch der Quark sind super lecker und wird es wieder bei uns geben! Herzlichen Dank ?!!! Liebe Grüße aus dem Süden Manuela

  2. Anne sagt:

    Sehr lecker :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: