Hauptgerichte & Beilagen

Fischfrikadelle mit Dip

Fischfrikadelle mit Dip

Hallo Ihr Lieben ❤️

Heute gibt es Frikadellen. Aber keine aus Fleisch, sondern aus zartem Fischfilet und einem frischen Dip. Lecker dazu ist Kartoffelpüree oder einfach mit Salat auf einem Baguette.
Seid Ihr dabei ?

Ihr benötigt für 4 Frikadellen:

1/2  Bund Petersilie
1/2 EL Dill
1 Schalotte
1 TL Butter
500 g Fischfilet, zb. Zander oder Kabeljau
2 Eigelb
1 Eiweiß
1 EL  Paniermehl
1 TL Senf
Abrieb 1 Zitronenschale
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1.5 TL Salz
1/4 TL Pefffer
Prise Cayennepfeffer
1/2 EL  Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

ausserdem:
Butterschmalz zum Anbraten
2 EL Butter zum Aufschäumen

Dip
200 g Créme fraîche
Saft und Abrieb 1 Limette
Salz und Pfeffer

So geht´s:

Petersilie und Dill in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Schalotte zufügen, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern. 1 TL davon für den Dip zurückhalten.

Butter zugeben, 2 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Fischfilet in Stücken, Eigelb, Eiweiß, Paniermehl, Senf, Zitronenschale, Paprika, Salz, Pefffer, Cayennepfeffer und Schnittlauch in den Mixtopf hinzugeben, 35 Sekunden | Stufe 4.5 vermischen.

Aus der Fischmasse mit nassen Händen Frikadellen formen. In Butterschmalz bei mittlerer Stufe ca. 6 Minuten goldbraun braten.

Fischfrikadellen aus der Pfanne nehmen, das Bratfett abgießen und die Butter in die Pfanne geben und gut aufschäumen lassen. Die Frikadellen damit begießen.

Für den Dip Créme fraîche mit Limettensaft und -abrieb, den übrigen Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit Fischfrikadellen servieren.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare zu “Fischfrikadelle mit Dip

  1. Das schaut ja mal wieder lecker aus! Kommt auf den Plan für die kommende Woche!! Danke fürs Rezept!

  2. Jeanny sagt:

    Hallo,
    ich liebe Fischfrikadellen <3
    Ich habe eine (vielleicht) dumme Frage. Kann ich statt ein Eiweiß und zwei Eigelb auch ein Ei und ein Eigelb nehmen oder muss das vorher getrennt werden.

    Danke und eine schöne Restwoche.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Probier es aus. Haben wir leider noch nicht. Lieben Gruß

  3. Bianca sagt:

    Hallo, kommt das Fischfilet roh in den dazu?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, ?

  4. Conny sagt:

    Heute gemacht..waren total lecker :)… vielen Dank für das Rezept

  5. Ramona sagt:

    Gibt es morgen als Fischburger. Schöne Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: