Desserts & Sweets

Erdbeer-Brownie-Dessert mit Vanille-Mascarponecreme

Erdbeer-Brownie-Dessert mit Vanille-Mascarponecreme

Hallo ihr Lieben,

Saftige, schokoladige Brownies sind an sich ja schon lecker.
Doch in Kombination mit Erdbeeren und einer Vanillecreme sind sie einfach unschlagbar!

Ihr benötigt für ca. 6 Gläser:

Brownies:
100 g Zartbitterschokolade
50 g Butter
50 g brauner Zucker
1/4 TL Backpulver
2 Eier (M)
Prise Salz
1/2 TL Vanilleextrakt, z.B. unseres hier
20 g Mehl

Creme:
250 g Mascarpone
250 g Joghurt
1 TL Vanilleextrakt
40 g Vanillezucker, selbstgemacht oder gekauft

außerdem:
250 g Erdbeeren, geviertelt

So geht´s:

Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Butter zufügen, 5 Minuten | 40°C | Stufe 1 schmelzen.

Zucker, Backpulver, Eier, Salz, Vanilleextrakt und Mehl zugeben, 30 Sekunden | Stufe 3 mischen.

Den Teig In eine kleine, quadratische Auflaufform geben und im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.

Wenn die Oberfläche rissig ist, sind die Brownies gut. Innne sollten sie noch feucht sein. Brownies auskühlen lassen.

Für die Creme alle Zutaten in den Mixtopf geben, 40 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Brownies grob zerkleinern und abwechselnd mit Erdbeeren und Creme in die Gläser schichten.

Tipp!
Sollte noch was von den Brownies übrig sein, halten sie sich ein paar Tage in einer luftdichten Dose frisch.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Erdbeer-Brownie-Dessert mit Vanille-Mascarponecreme

  1. Danke für das Rezept, war sehr lecker!

  2. Lotta sagt:

    Das hört sich sehr lecker an!
    Aber nur 20g Mehl? Das kommt mir ein bißchen wenig vor für die Brownies.

    LG Lotta

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Lotta, das paßt 😉 LG

      1. Lotta sagt:

        ?

        Hab es am Wochenende ausprobiert, hat super funktioniert und allen hervorragend geschmeckt!

        Daaaaaaanke

  3. Tülay sagt:

    Hallo, kann ich diesen Nachtisch auch 1 Tag vorher zubereiten oder saugt der Brownie die Creme auf?
    Ihr habt tolle Rezepte. ?
    Lg Tülay

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kannst Du gut vorbereiten. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: