Desserts & Sweets, Festtage, zum Verschenken

Eierlikörkugeln | 2 Varianten

Eierlikörkugeln | 2 Varianten

Hallo ihr Lieben,

Ostern steht vor der Tür. Und zu Ostern gehört irgendwie auch immer Eierlikör, oder? Da wir zum Verschenken eh schon unsere liebsten Eierlikör Varianten Solero Eierlikör und Himbeer-Vanille-Eierlikör zubereitet haben, haben wir damit auch gleich superleckere Eierlikörkugeln gezaubert. Unsere Varianten sind ein absoluter Gaumen- und Augenschmaus.
Diese kleinen, aber feinen Kugeln sind eine schöne Geschenkidee, hübsch verpackt in einem Glas oder Tüten.

 

Eierlikörkugeln, ca. 20 Stück, je nach Größe:

200 g weiße Schokolade
50 g Kokosfett
130 g Kokosraspeln
125 g Eierlikör, selbstgemacht oder gekauft

Außerdem:
40 g Kokosraspel zum Wälzen

So geht´s:

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben.

Kokosfett zugeben, 5 Minuten | 50°C | Stufe 1 schmelzen.

Kokosraspel und Eierlikör zugeben, 20 Sekunden | Stufe 1 mischen, umfüllen und abkühlen lassen, sodass die Masse formbar wird. Das dauert im Kühlschrank etwa 2 Stunden.

Mit Hilfe eines Teigportionieres oder Löffels etwa walnussgroße Portionen abnehmen und zu Kugeln formen.

Eierlikörkugeln in den restlichen Kokosraspeln wenden.

Die Kugeln sollten kühl gelagert werden.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Tipp!
Wir haben hier unseren selbstgemachten Eierliköre verwendet:
Solero Eierlikör
Himbeer-Vanille-Eierlikör

Wir hatten sie bisher bis zu 14 Tage im Kühlschrank gehabt, danach waren sie aufgefuttert. Zur längeren Haltbarkeit können wir noch nichts sagen.

Die Farbe der rosafarbenen Kugeln kann durch Zugabe von Lebensmittelfarbe noch etwas intensiviert werden.

Kokosraspel einfärben:
Die gewünschte Menge von Kokosraspeln in einen Gefrierbeutel geben.
Etwas Lebensmittelfarbe und Wasser (ca. 2 TL, abhängig von der Menge der Kokosraspeln) hinzufügen.
Den Beutel verschließen. Kräftig durchschütteln und mit der Hand kneten, bis die Kokosraspeln gleichmäßig die Farbe angenommen haben.
Die Bunte Kokosraspeln auf das Küchenpapier geben und trocken lassen, falls nötig.
Trocken in einem geschlossenen Gefäß oder Beutel aufbewahren.

Die Etiketten und Bänder haben wir mit dem *P-touch CUBE Plus von Brother angefertigt.

Alle Infos zum Produkt findet Ihr hier.

 

Alle mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate-Partnerlinks: Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte. Kauft ihr das Produkt über diesen Link, bekommen wir für unsere Empfehlung eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts am Preis. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

8 Kommentare zu “Eierlikörkugeln | 2 Varianten

  1. Sarah sagt:

    Hallo, das klingt toll! Ich würde die Kugeln gerne zu Ostern verschenken. Wie lange vorher kann ich die denn zubereiten, bzw. wie lange sind sie haltbar?

  2. Sabine sagt:

    Mmmmeeeegggggaaaaa lecker – musste sie vor meinem Mann verstecken, damit er sie nicht alle auf einmal isst.
    Danke für das tolle Rezept – verschenke sie zusammen mit dem
    43-er Eierlikör.

  3. Tina sagt:

    Eine tolle Idee! Danke für das Rezept.
    Spricht aus Eurer Sicht etwas dagegen, dass Rezept mit Vollmilch Schokolade anstatt weißer Schokolade zumachen?

    LG
    Tina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, nein, spricht nichts dagegen. LG

  4. Daniela sagt:

    Hallo ihr Lieben,
    kann ich anstatt Kokosfett auch Kokosöl nehmen.
    LG und Danke für die tollen Rezepte! 🙂

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ja kannst Du. LG

      1. Daniela sagt:

        Supi! Danke für die schnelle Antwort! Bleibt gesund und macht weiter so!

  5. Nicole Perthes sagt:

    Welche Alternativen gibt es statt Kokosraspeln?

Schreibe einen Kommentar zu Nicole Perthes Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: