Kuchen, Torten & Gebäck

Bounty® Bars | Bounty® Schnitten

Bounty® Bars | Bounty® Schnitten

Hallo ihr Lieben,

Ein saftiger Schokoboden und supersaftige Kokoscreme – wer kann da schon widerstehen?

Ihr benötigt für eine Backform, ca. 20x28cm:

Teig:
125 g Butter
50 g brauner Zucker
2 Eier (M)
200 g Weizenmehl, Type 405
30 g Backkakao
30 g Milch
1 gehäufter TL Backpulver
1 Prise Salz

Füllung:
250 g Milch
50 g Kokosmilch
90 g Hartweizengrieß
80 g Butter
80 g Zucker
2 TL Vanilleextrakt
100 g Kokosraspeln

Guss:
150 g Zartbitterschokolade

außerdem:
2 EL Kokosraspel zum Bestreuen

So geht´s:

Teig:

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine Backform fetten.

Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben, 1 Minute | Stufe 3,5 mischen.

Mehl, Kakao, Mich, Backpulver und Salz zufügen, 1 Minute | Stufe 4 rühren.

Teig in die vorbereitete Backform geben, glattstreichen und 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Füllung:

Milch, Kokosmilch, Grieß, Butter, Zucker und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 4 mischen, anschließend 8 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 2 kochen.

Kokosraspel zugeben, 30 Sekunden | Linkslauf | Stufe 2 unterrühren.

Die Kokosmasse noch warm auf den Teig streichen.

Mixtopf spülen.

Guss:

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern, dann 4 Minuten | 45°C | Stufe 2 schmelzen.

Den Guss gleichmäßig auf der Kokosmasse ver­teilen, glatt streichen und den Kuchen trocknen lassen.

Ku­chen in Stücke schneiden. Mit 2 EL Kokos­raspeln verzieren und servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

11 Kommentare zu “Bounty® Bars | Bounty® Schnitten

  1. Jenny sagt:

    Der Kuchen ist toll, nur bekomme ich nicht ansatzweise so einen dicken Schoko Boden hin.

  2. Miriam sagt:

    Hallo , ich habe mal eine frage zum Grieß : hartweizengriess muss ich da nehmen ????

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Geht beides. Weich,- oder hartweizen. LG

  3. Miriam sagt:

    Danke für die schnelle Antwort ?

  4. Renate Ulbrich sagt:

    Hallo, vielleicht eine blöde Frage, aber wie mache ich Kokosmilch selber?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ein Rezept dazu findest Du auch auf unserem Blog. LG

  5. Sophia sagt:

    Normale zartbitter Schokolade?oder Kuvertüre?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Kuvertüre

  6. Olga sagt:

    Guten Morgen. Ich habe Probleme dieses Rezept in der App zu finden. Woran liegt das?

    LG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Es gibt noch enige Rezepte, die hinzugefügt werden müssen oder aufgrund von älteren Bildern es noch nciht geschafft haben.

  7. Rowena sagt:

    Ein super leichter und leckerer Kuchen. 😊
    Danke

Schreibe einen Kommentar zu Jenny Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: