Kuchen, Torten & Gebäck, Mixx

Zwetschgen Galette

Zwetschgen Galette

Hallo ihr Lieben,

Diese Kombi ist Genuss pur: Knusprige Galette mit Zwetschgen, einer Mandelcreme und Walnüssen. Hier wird auch keine Backform benötigt.

Die knusprige Galette mit süßen Zwetschgen macht gerade wegen ihrer Ecken und Kanten eine gute Figur.

Ihr benötigt für 1 Galette:

Teig:
300 g Weizenmehl, Type 405
70 g  Zucker
1 Prise Salz
200 g kalte Butter
80 g Vollmilch-Naturjoghurt
ca. 50 g sehr kaltes Eiswasser

Belag:
100 g gemahlene Mandeln
90 g Zucker
1 TL Honig
2 TL Amaretto
30 g Mehl
80 g weiche Butter

Außerdem:
500 g Zwetschgen
1 kl Handvoll Walnüsse, grob gehackt
1 Eigelb mit etwas Sahne verquirlt
1 EL Zucker
Puderzucker zum Bestäuben

So geht´s:

Teig:

Mehl, Zucker, Salz, Butter, Joghurt und Wasser in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 4 verkneten.

Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit den Händen zu einer flachen Scheibe formen, in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kalt stellen.

Belag:

Mandeln, Zucker, Honig, Amaretto, Mehl und Butter in den Mixtopf geben, 1 Minute| Teigstufe mischen. Diese hat in etwa die Konsistenz von weichem Marzipan.

Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen.

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwa 30 cm rund ausrollen und auf das vorbereitete Backblech geben.

Die Mandelmasse darauf verteilen, dabei eine 4 cm breiten Rand frei lassen Hierbei einen Rand von ca. 4 cm lassen, der anschließend über die Zwetschgen zur Mitte geklappt wird.

Die Zwetschgen auf der Mandelmasse anrichten und die Walnüsse darüber streuen.

Den Rand mit dem Ei-Sahnegemisch bestreichen und Zucker bestreuen, im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.

Sollte die Galette zu stark bräunen, mit Alufolie oder Backpapier abdecken.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, den Rand mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit Schlagsahne servieren.

Tipp!
Ihr könnt anstatt Zwetschgen auch Pflaumen nehmen, diese solten aber noch recht fest sein. Zwetschgen behalten beim Backen eher ihre Form.

Amaretto gibt es auch in alkoholfreier Variante.

Die Schlagsahne haben wir mit Blaubeerpulver eingefärbt.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare zu “Zwetschgen Galette

  1. Carolin sagt:

    Das ist glaub ich das leckerste was ich in diesem Jahr gegessen hab, soooo gut! Und das obwohl ich nicht der große Zwetschgen Fan bin 😉

  2. Antje sagt:

    Kann man die Galette auch einfrieren?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, das haben wir noch nicht probiert. LG

  3. Martina sagt:

    Hallo,
    das Rezept hört sich unglaublich gut und lecker an. Bevor ich es ausprobieren werde, habe ich eine Frage: es heißt, dass der 4 cm breite Rand über die Zwetschgen geklappt wird. Aber wann soll das passieren? In der späteren Anleitung wird davon nichts mehr erwähnt und auf dem Foto kann man es nicht erkennen.
    LG, Martina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Martina, schau malhier: „Die Mandelmasse darauf verteilen, dabei eine 4 cm breiten Rand frei lassen Hierbei einen Rand von ca. 4 cm lassen, der ANSCHLIESSEND über die Zwetschgen zur Mitte geklappt wird.“ Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Manu & Joëlle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: