Aufstriche, Dips & Saucen, Basics, Pizza & Pasta, Veggie

Weltbeste Tomatensauce

Weltbeste Tomatensauce

Hallo Ihr Lieben,

Die beste und zugleich einfachste Tomatensauce der Welt! Tadaaaaaa

Sie kann auf Vorrat produziert und mit jeder erdenklichen Zutat ergänzt
werden, hält sich im Kühlschrank etwa 1 Woche und eingefroren ist diese
Sauce die perfekte Basis für gutes und schnelles Essen.

Ihr benötigt für ca. 6 Portionen:

2 Knoblauchzehen
2 rote Zwiebeln
20 g Olivenöl
800 g Dosentomaten oder frische, aromatische Tomaten
1 TL Basilikum, getrocknet
1/2 TL Oregano, getrocknet
1 TL Salz
1 TL Gemüsebrühpulver, Z.B unsere *Bio-Gemüsebrühe, hier erhältlich
1/2 TL Pfeffer
35 g Balsamico, dunkel
1 TL Zucker
60 g Tomatenmark
100 g Sahne

So geht´s:

Knoblauchzehen und Zwiebelhälften in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl hinzugeben, 4 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Tomaten zugeben, 5 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern.

Basilikum, Oregano, Salz, Gemüsebrühpulver, Pfeffer, Balsamico, Zucker und Tomatenmark zufügen, 20 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen.

Sahne zugeben, weitere 10 Minuten | 100°C | Stufe 2 aufkochen, anschließend 5 Sekunden | Stufe 7 pürieren.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

47 Kommentare zu “Weltbeste Tomatensauce

  1. Mikele12345 sagt:

    Fast so gut wie die Miracoli Soße

    1. Irsich sagt:

      Dann nimm noch etwas Kerbel und ggf. ganz klein gehackte Sellerie dazu. Das kommt sehr nah an die Miracolisauce ran…

  2. Wahrscheinlich 100 x besser als die künstliche Miracoli Sauce, die nur aus Geschmacksverstärker und etwas Tomatenmark besteht.
    Die Sauce ist wirklich sehr gut. Danke dafür. übrigens eure Hefte sind toll, ich bin, wie immer, von Euren Rezepten begeistert.
    Danke, Danke, Danke!!!!

    1. Anonym sagt:

      Hallo!
      Keine Frage, die Miracolisauce ist nicht natürlich!
      ABER: ich esse keine Fertiggerichte außer eben: MIRACOLI. Warum auch immer diese Mischung aus den Geschmacksverstärkern ist sooooo lecker, da kommt keine selbstgemachte Sauce ran.
      Außer diese hier, die aber eben auch nur "fast so gut"!
      Geschmäcker sind halt verschieden… ;-))))

  3. Henriette sagt:

    Wirklich sehr gut und schnell gemacht!

  4. Anonym sagt:

    Die Soße hört sich toll an.
    Kann man die nicht auch in Gläser einkochen?
    Das hält ja auch ziemlich lange.
    Vielleicht dann die Sahne weglassen?

    1. Hallo, ja, kann man einkochen. Dann würde ich auch die Sahne weglassen. LG

  5. Anonym sagt:

    Hallo,
    die Soße ist wirklick hervorragend. Kann man da auch gleich die doppelte Menge machen oder quillt das dann über???

    1. Jh 710 sagt:

      Hallo, ich denke, das ist zuviel auf einmal.

    2. MixFrosch sagt:

      Ich koche oft eine ähnliche Tomatensoße (die tatsächlich schmeckt wie die von Miracoli) und nehme dafür 1.600 g Dosentomaten ohne, dass es überkocht. Von daher müsste das mit diesem Rezept auch möglich sein.

      1. Moni sagt:

        Hallo MixFrosch,
        ich hätte Interesse an Deiner Tomatensoße. Würdest du mir das Rezept verraten?
        Danke schonmal im Voraus
        Lg Moni

  6. UlliPle sagt:

    Die Soße schmeckt wirklich gut. Ich hätte da noch einen Tipp. Wenn man das Tomatenmark mit den Zwiebeln zusammen andünstet ( nach 2 Minuten dazu geben ) wird die Säure des Tomatenmark etwas raus genommen. Das macht den Geschmack noch harmonischer. Ich lasse die Sahne weg und rühre zum Schluss 30 g Butter, 15 sek/ Stufe 3 unter. So kann man die Soße auch wunderbar für die Pizza verwenden.

    1. Nussburger sagt:

      Hört sich gut an

  7. Nussburger sagt:

    Super lecker, da kommt keine gekaufte Sauce mit- Ich habe zu den Knoblauch und Zwiebeln noch eine Handvoll Basilikumblätter und zur Sahne 2 Esslöffel Parmesan gegeben – fertig ist die perfekte Sauce Toscana

  8. Jaysam sagt:

    Hi die Soße ist echt super, habe beim ersten Versuch auch die Sahne weggelassen. Als Variation könnte ich mir auch die Zugabe von Pepperoni und oder Kräuterbutter vorstellen.

  9. Verena sagt:

    Selten so eine gute Tomatensoße gegessen. Ich bin begeistert !!!!!! 🙂

  10. Melanie Lempidis sagt:

    Kann ich die Sosse einfach so einfrieren wenn Sahne drin ist?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja ist kein Problem

  11. Meli sagt:

    Die Soße ist super lecker !!!!

  12. Kerstin sagt:

    Unsere absolute Lieblingstomatensauce! Wir haben langen nach einem Rezept wie beim Italiener gesucht! Diese ist noch besser ?

  13. Inge sagt:

    Hab die Soße heut endlich mal gemacht!
    Superlecker …..wird verschenkt……
    Kommt sicher gut an ? Danke für das Rezept ?

  14. Katja sagt:

    Die Soße ist der Hammer! Sehr lecker, geht schnell und schmeckt super! Vielen Dank für das Rezept!!!

  15. Cora sagt:

    Hallo, wo bekommst man denn die Dosentomaten -San Marino- gekauft? Würde das Saucenrezept gern mal ausprobieren bei den guten Kritiken.
    VG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, bekommen sie bei Real, Metro etc.

  16. Ulrike Stutz sagt:

    In der Schweiz gibt es die Marke der Dosentomaten nicht gehen sicherlich auch andere oder.?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja sicher. Nimm deine Lieblingsmarke

  17. Tanja sagt:

    Tolle Sauce – sehr lecker. Danke für das Rezept!

  18. Tina sagt:

    Hallo,

    meinst du mit Dosentomaten passierte oder stückige?

    Vorab danke für die Antwort!

    PS: Ihr habt wirklich tolle Rezepte!! 🙂

    LG Tina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Tina, hier sind stückige oder sogar ganze Tomaten gemeint. LG

      1. Tina sagt:

        Die Sauce war wirklich sehr gut !! 🙂
        Hatte allerdings nur passierte Tomaten daheim. Ging genauso!
        Hab die Sauce noch mit Garnelen und Zucchini verfeinert 🙂 war sehr lecker!

  19. Diana sagt:

    Was meint ihr mit Balsamico ??? Creme oder Essig

    Liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Diana, dunklen Essig. LG

  20. Sabrina sagt:

    Hallo. Geht die Menge auch im TM31?
    Vielen Dank schon mal für die Antwort.
    Sabrina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kein Problem. LG

  21. Nina sagt:

    Wenn ich keinen TM habe, sind die Kochzeiten auf dem Herd dann mit denen vom TM identisch? (also 20 Min. + 10 Min. mit Sahne? – Vielen Dank! Bin ganz neugierig auf dieses Rezept und werde es austesten!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Nina, ja, es bleibt gleich.

  22. Peggy Buerkle sagt:

    Mega lecker und so einfach und schnell mit Zutaten die man immer im Haus hat. Danke für das tolle Rezept

  23. Natascha sagt:

    Kann ich auch die Gewürzpaste nehmen, statt dem Gemüsebrühpulver?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kein Problem.LG

  24. Karina Hitpaß sagt:

    Sehr leckere Sauce, schnell gemacht, tolles Rezept!
    Wird fest ins Rezeptprogramm mit aufgenommen. 😉
    Die Konsistenz ist super.

  25. Sibel sagt:

    Mega Rezept!!! Ich habe mal Traubenessig (dunkel) benutzt, weil ich kein anderes Essig zuhause hatte. Das schmeckt sogar noch besser, als mit Balsamico. Vielen Dank für all die tollen Leckereien 😉

  26. Gabriele sagt:

    Hallo,
    wenn man die Sahne weglässt, dann den letzten Schritt weglassen oder trotzdem noch die 10 Minuten zum Schluss?

    Vielen Dank.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann kannst du ihn weglassen.

  27. Ute Guderian sagt:

    Hallo🙋‍♀️
    Wir sind ein 3 Personenhaushalt, mein Mann und ich haben leider sehr unterschiedliche Meinungen was Bolognesesoße angeht. Voller Stolz kann ich nun behaupten das wir eine Soße gefunden haben die wir alle 3 mögen😁. Diesen Sommer habe ich echt jede Woche diese tolle Soße gekocht und eingefroren. Bin unsagbar dankbar für DIESES Rezept. Danke🙏

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das freut uns riesig liebe Ute. LG

  28. Lothar Schreiber sagt:

    Hallo, sowas von Lecker. Der Wahnsinn. Sehr gut.

  29. Nicole sagt:

    Hallo
    Könnte man auch den hellen Balsamico nehmen ?
    LG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: