Getränke & Sirups

Waldbeer-Sirup

Waldbeer-Sirup

Hallo ihr Lieben,

Ihr habt noch Waldbeeren übrig, na prima! Lasst uns einen Waldbeer-Sirup kochen.

Ihr benötigt für 1 Flasche:

500 g TK Waldbeeren, frisch oder TK
Saft einer 1/2 Zitrone
300 g Zucker
350 g Wasser

So geht´s:

Beeren in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 10 zerkleinern.

Zitronensaft, Zucker und Wasser zugeben, 20 Minuten | Varoma | Stufe 2 | ohne Messbecher kochen. Den Spritzschutzdeckel oder das Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen. Achtung: sollte es zum Ende hin hochkochen, die Temperatur auf 100°C reduzieren.

Sirup durch ein feines Sieb gießen, in eine Flasche umfüllen und sofort verschließen. Waldbeer-Sirup nach Belieben, z.B. als Schorle, verwenden oder im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp!
Den Sirup z.B. 1:4 mit Mineralwasser mischen.

Angebrochen im Kühlschrank aufbewahren. Hält sich dort mehrere Wochen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Waldbeer-Sirup

  1. Alexandra Stein sagt:

    Sehr, sehr köstlich

  2. Sonja sagt:

    Hab den Sirup eigentlich zum Trinken gemacht.
    Grad, als ich mir n Salat machen wollte, hab ich mir gedacht: hm, schmeckt bestimmt lecker.
    Also, einen Schuß von dem Sirup über meinen Salat
    Ooooohhhh, ist das lecker! So bekommt de Salat eine fruchtige Note

  3. Cornelia sagt:

    Kann ich das auch mit einer beerenmischung machen ?? (gefrorenen früchten)

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kannst du. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: