Desserts & Sweets

Türkischer Milchreis mit Vanille | Sütlac

Türkischer Milchreis mit Vanille | Sütlac

Hallo ihr Lieben,

Türkischer Milchreis oder: Soulfood pur!

Dieses köstliche Dessert mit herrlich goldener Kruste, schön cremig und einem zarten Vanillearoma wird euch ganz sicher begeistern.

Zunächst wird Reis gekocht, anschließend mit Speisestärke vermengt und im Backofen gebacken.


Zutaten für ca. 6 Portionen

200 g Rundkornreis / Milchreis
250 g Wasser
1 Prise Salz
900 g Milch
1 Vanilleschote, Mark von
130 g Zucker
80 g Milch
10 g Speisestärke

So geht´s

Reis in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen bis es klar ist.

Anschließend den gewaschenen Reis mit Wasser und Salz  in den Mixtopf geben, 6 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 garen. 5 Minuten abkühlen lasen.

Milch, Vanillemark und Zucker zugeben, mit dem Spatel durchrühren und 28 Minuten | Linkslauf | 90°C | Stufe 1 garen.

Milch mit Speisestärke in einer kleinen Schüssel
verrühren, in den Mixtopf zugeben und weitere 4 Minuten | 90°C | Linkslauf | Stufe 1 garen.

Traditionell wird der Milchreis im Anschluß noch im Ofen gebacken. Kann, muss aber nicht.

Den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Milchreis dann auf ofenfeste Schälchen verteilen.

Die Schälchen auf ein Backblech oder größere Auflaufform setzen und das Backblech mit etwa 1 Liter Wasser füllen.

Ca. 15 Minuten überbacken bis die Oberfläche braune Bläschen wirft.

Die perfekte Konsistenz hat er nach ca. 3 Stunden.

Tipp!

Selbst am nächsten Tag hatte er die perfekte Konsistenz.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: