Aufläufe & Gratins, Hauptgerichte & Beilagen, Pizza & Pasta, Veggie

Tortellini-Spinat-Auflauf

Tortellini-Spinat-Auflauf

Hallo ihr Lieben,

Tortellini, Spinat und Mozzarella…hmm!

Dieser Auflauf ist ganz easy gemacht und wird dank köstlicher Zutaten von allen geliebt. Ein schnelles Seelenfutter

Ihr benötigt für 4 Personen :

225 g TK Blattspinat, aufgetaut
750 g frische Tortellini, aus dem Kühlregal (hier:Spinat – Ricotta Füllung)
200 g Milch
200 g  Sahne
1 kl. Knoblauchzehe
2 TL Speisestärke, ca. 10 g in etwas Wasser angerührt
Saft 1 Bio-Zitrone, ca. 35 g und 1/2 TL abgeriebene Schale
Salz & Pfeffer
kräftige Prise geriebene Muskatnuss
150 g geriebenen Mozzarella

So geht´s:

Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform fetten.

Tortellini nach Packungsanweisung in einem Topf garen, abtropfen lassen und in die Auflaufform geben.

Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben.

Milch und Sahne zugeben, 6 Minuten | 100°C | Stufe 2 aufkochen.

Speisestärke zugeben, nochmal 4 Minuten | 100°C | Stufe 2 aufkochen.

Zitronensaft und Schale kurz auf Stufe 3 unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer & Muskat abschmecken.

Den aufgetauten Spinat gut ausdrücken, auf den Tortellinis verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Sauce darübergeben und mit Käse bestreuen.

Im Ofen ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und alles leicht gebräunt ist.

Tipp!
Ihr könnt auch frischen Blattspinat nehmen. Diese dann in den 4 Minuten mit der Speisestärke zugeben.
Die Auflaufform ist von Staub. Es gibt sie in verschiedenen Farben.

Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

14 Kommentare zu “Tortellini-Spinat-Auflauf

  1. Werde ich gleich morgen ausprobieren.
    Gruß Christiane

  2. Oh das sieht aber lecker aus! Da bekommt man ja gleich Hunger….

  3. Ein ganz leckerer Auflauf , der der ganzen Familie gut geschmeckt hat. Wird es sicherlich öfters geben .
    Danke für das Rezept .
    Gruß Christiane

    1. Pascal Obrecht sagt:

      Nein ♡

  4. Sandra sagt:

    Das sieht richtig lecker aus!
    Werde ich heute ausprobieren!
    LG Sandra

  5. Anonym sagt:

    Danke, ein super leckerer Auflauf. Mein erstes Gericht mit Blattspinat. ��

  6. Julia sagt:

    Schmeckt wirklich sehr lecker 🙂
    Danke für das Rezept!

  7. Sascha sagt:

    Leider kochte mein TM beim Aufkochen von Milch und Sahne über. 🙁 Am Rezept stimmt etwas nicht.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sascha, wir kochen es regelmäßig und es kocht nie etwas über!

      1. Becky sagt:

        Ist bei mir leider auch passiert. Habe dann den Becher oben abgemacht, dann ging es.

  8. Anonym sagt:

    Weiß jemand die Nährwerte angaben?

  9. Karin sagt:

    Ich liiieeebe diesen Auflauf, nur wenige Zutaten, sehr sehr sehr lecker, ich mache ihn immer mit frischem Spinat, Rezept „funktioniert“ tadellos!

  10. Ines sagt:

    Hallo,
    beim ersten Mal war mir das zu zitronenlastig. Die Milch mit der Sahne ist mir auch diesmal übergekocht. Danke für den Tipp mit dem Becher abnehmen. Beherzige ich nächstes Mal. Ich habe frischen Babyspinat genommen. Ich habe am Anfang eine Zwiebel mit Knobi in Butter angeschwitzt. 3 min/120/1. Dann noch zum Schluss 60 g geriebenen Parmesan eingerührt für 3 min/95/1,5. So habe ich mal keinen Auflauf, sondern eine leckere Sauce. Als Topping noch etwas Parmesan, wer mag.
    Sehr lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: