Hauptgerichte & Beilagen, Salate & Snacks, Veggie

Tomaten-Tarte

Tomaten-Tarte

Hallo Ihr Lieben,

wenn wir etwas immer im Haus haben, dann sind es Tomaten.
Wir lieben sie.
Gestern haben wir Euch schon unsere Tomaten Marmelade vorgestellt.

Wir haben soviele Tomaten von einer lieben Freundin aus Ihrem Garten bekommen, dass wir dann noch schnell diese leckere Tomaten – Tarte gebacken haben.

Ihr benötigt für 1 Tarteform 35 x 11 cm

Teig:
250 g Weizenmehl, Type 405
100 g Butter
100 g Ricotta
1 Eigelb
Salz

Füllung:
1 Handvoll Basilikum
2 Eier (M)
250 g Ricotta
50 g Parmesan
Prise Muskat
Salz & Pfeffer aus der Mühle
300 g bunte Kirschtomaten

zum Beträufeln:
1 EL Olivenöl
1 EL Honig

So  geht´s:

Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben,  1 Minute | Teigstufe verarbeiten.

In Klarsichtfolie eingeschlagen 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Die Tomaten waschen, trocknen und je nach Größe halbieren.

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Eine Tarteform fetten, leicht mit Mehl bestäuben.
Form mit dem Teig komplett auskleiden, mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Basilikum und Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Eier, Ricotta und Muskat zugeben, 30 Sekunden | Stufe 3.5 vermischen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guss in die Tarteform geben, Tomaten darauf verteilen.

Im Ofen, unterste Schiene, ca. 45 Minuten goldbraun backen.

Olivenöl mit Honig in einer kleinen Schüssel verrühren.

Tarte etwas auskühlen lassen, mit Öl-Honig-Mischung beträufeln und mit Basilikumblätter bestreut servieren.

Tipp!
Ihr könnt auch eine runde Tarteform mit 24 cm ø nehmen.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Tomaten-Tarte

  1. Angie sagt:

    Sehr sehr lecker, die Kombination mit dem Öl -Honig -Gemisch einfach köstlich .

  2. Dominique Makulinski sagt:

    Kann man die Tarte 1 Tag im Kühlschrank aufheben oder lieber am gleichen Tag verzehren? Grüsse

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Habne sie bisher nur frisch gegessen. LG

Schreibe einen Kommentar zu Dominique Makulinski Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: