Aufstriche, Dips & Saucen, USA Lieblinge

Sweet Onion Sauce a la Subway

Sweet Onion Sauce a la Subway

Hallo Ihr Lieben.

Falls ihr diese Sauce von Subway liebt, haben wir gute Neuigkeiten für euch.

Es ist so einfach, sie zuhause selber herzustellen.

Jetzt könnt auch Ihr mit unserem Subway Baguette – Rezept euch Euer Lieblings Sub zuhause selbst zubereiten und genießen.

Ihr benötigt für ca. 150 ml :

1 Schalotte
130 g Zuckersirup
10 g Rotwein Essig
10 g Balsamico, hell
1 TL Balsamico, dunkel
1 TL brauner Zucker
Spritzer Zitronensaft
1/4 TL Mohn
1/4 TL Salz
Prise Chiliflocken
Prise Knoblauchpulver

So geht´s:

Schalotte in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

Alle restlichen Zutaten zugeben, ca. 8 Minuten | 100°C | Stufe 1 | ohne Messbecher einkochen.
Die Sauce sollte dicklich werden.

In ein Glas füllen und vor dem Verzehr für mindestens 30 Minuten kühlen.

Tipp!
Mit der Kochzeit könnt ihr die Konsistenz beeinflussen.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

17 Kommentare zu “Sweet Onion Sauce a la Subway

  1. Daniela sagt:

    Wie lange ist sie denn nach der Zubereitung in etwa haltbar?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kann ich nicht genau sagen, da wir sie imer frisch zubereiten. Schätzungsweise ein paar Tage. LG

    2. Angi sagt:

      Habe im Subway gearbeitet und da waren die Soßen als man sie auf gemacht hat mindestens 5 Tage haltbar

  2. Viktoriya sagt:

    Hallo. Balsamico hell und dunkel ? Essig oder Creme? LG

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, beide Sorten als Essig. LG

  3. petra schmücker sagt:

    Man liebt sie, oder hasst sie. Mir hat die Soße super geschmeckt.

  4. Isa sagt:

    Klasse, jetzt fehlt mir noch ein Rezept für ne sweet chipotle sauce /Dressing.

  5. Sandy sagt:

    Richtig lecker die Sauce, viel besser als bei Subway! Hier weiß man was drin ist! Vielen Dank für die vielen tollen und leckeren Rezepte! :-*

  6. Petra sagt:

    Geschmacklich ist sie super 👍🏻 aber bei mir war sie richtig flüssig , wie wird sie dickflüssig? Speisestärke oder Gelierzucker ? Länger kochen hat nichts gebracht

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hm, bei uns konnte man gut mit der Kochzeit und Konsistenz spielen. Sonst würde ich Speisestärke nehmen. Gelierzucker würde ja süßen.

  7. Marie sagt:

    Was macht man, wenn man kein Mixtopf hat?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Alles per Hand oder mit einer anderen Küchenmaschine zerkleinern und verrühren. LG

  8. Jessiii sagt:

    Kann man auch Honig statt Zuckersirup nehmen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Verändert natürlich den Geschmack. Probiere es aus. LG

  9. Becca sagt:

    1/4 Tl Mohn? Kann ich den auch weg lassen? Was bringt der Geschmacklich?
    Ich brauche den nämlich sonst nicht

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Probiere es ohne aus. LG

  10. Jessy sagt:

    Ich habe es heute gemacht, um das Tuna Baguette von Subway nachzumachen. Nach der angegebenen Zeit war es noch sehr flüssig, also hab ich es nochmals fünf Minuten kochen lassen. War aber glaub ich Quatsch, weil nach dem Abkühlen war’s dann sehr fest. Also nächstes mal ohne weiter zu kochen. Aber geschmeckt hat es wirklich super. 👌

Schreibe einen Kommentar zu Becca Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: