Desserts & Sweets

Süßes Pils mit Vanillesahne

Süßes Pils mit Vanillesahne

Hallo ihr Lieben,

Das sieht doch aus wie ein frisch gezapftes Pils aus, oder? Ist es aber nicht!! Das ist ein äußert origineller Nachtisch!! Ein absoluter Hingucker und da langt jeder gerne zu. Ein fruchtiges Gelee mit Vanillesahne: Love it!

Ihr benötigt für ca. 3.5 Portionen a ca. 333 ml:

Gelee:
2 Pk. Götterspeisenpulver Zitrone ( insgesamt sind es 4 Tüten a ca. 11 g)
700 g klarer Apfelsaft
300 g Wasser
2 EL Zucker

Schaumkrone:
250 g Sahne
1/2 TL Vanillezucker

So geht´s:

Alle Zutaten für das Gelee in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 4 mixen, anschließend 15 Minuten | 90°C | Stufe 3 erhitzen.

Wackelpudding auf Pilsgläser verteilen, kurz abkühlen lassen und etwa 4 Stunden, bestenfalls über Nacht kalt stellen.

Für die Schaumkrone „Blume“ Sahne in den Mixtopf geben und mit dem Rühraufsatz bei Stufe 3.5 unter Sichtkontakt steif schlagen und auf das Gelee setzen und bis zum Servieren kalt stellen.

Tipp!
Wir haben hier Pilsgläser mit Fassungsvermögen von ca. 333 ml verwendet und haben etwa 3.5 Portionen rausbekommen.

Wenn ihr es gerne alkoholisch haben möchtet, könnt ihr auch den Apfelsaft durch einen Teil Wodka zB ersetzen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page