Kuchen, Torten & Gebäck

Strawberry-Lemon-Bars | Erdbeer-Zitronen-Schnitten

Strawberry-Lemon-Bars | Erdbeer-Zitronen-Schnitten

Hallo Ihr Lieben,

Lasst uns das wunderbare Wetter feiern und genießen : Mit der Kombination aus Zitrone, Erdbeeren und Cheesecake.
Eine lockerer Shortbread – Boden, eine Cheesecake Zitronencreme mit einer süßen Erdbeersauce getoppt. Einfach himmlisch !

Ihr benötigt für ca. 12 Stück:

Teig:
260 g Weizenmehl, Typ 405
270 g Butter
100 g Zucker
1 TL geriebene Zitronenschale
1/4 TL Salz

Erdbeer Sauce:
250 g Erdbeeren
60 g Wasser
125 g Zucker
10 g Zitronensaft
1 TL geriebene Zitronenschale

Cheesecake Creme:
900 g Doppelrahmfrischkäse
4 Eier (M)
200 g Zucker
2 EL geriebene Zitronenschale
3 TL Vanilleextrakt, z.B. unseres hier

So geht´s:

Den Backofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Eine Backform von ca. 30 x 40 cm mit Backpapier auslegen.

Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 4 verrühren, in die Form geben und ca. 20 Minuten backen.

Auskühlen lassen.

Für die Erdbeer Sauce alle Zutaten in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern, dann 12 Minuten | 100°C | Stufe 1 ohne Messbecher köcheln lassen.

Nochmal 10 Sekunden | Stufe 8 mixen, umfüllen und abkühlen lassen.

Für die Cheesecake Creme Frischkäse in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 3 cremig rühren.

Eier, Zucker, Zitronenschale und Vanille zugeben, nochmal 20 Sekunden | Stufe 3 unterrühren.

Cheesecake Creme auf den Teig geben.

Die Backofen – Temperatur auf 180°C reduzieren.

Mit einem Esslöffel die Erdbeersauce auf die Cheesecake Füllung geben und mit einer Gabel ein schönes Muster reinziehen, im Ofen nochmal ca. 35 -45 Minuten backen.

In der Form auskühlen lassen und am besten noch 1 -2 Stunden im Kühlschrank kühlen. Nach Belieben mit frischen Erdbeeren und Zitronenscheiben toppen.

☆ Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

10 Kommentare zu “Strawberry-Lemon-Bars | Erdbeer-Zitronen-Schnitten

  1. Miriam sagt:

    Kann ich die erdbeersauce vorbereiten und ein paar Tage gut verschlossen stehen lassen? Danke und Gruß!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, das sollte kein Problem sein. LG

  2. Vera Kosiedowski sagt:

    Hallo
    Kann ich wohl auch Quark anstatt Frischkäse nehmen?
    Gruß Vera

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Probier es aus. LG

  3. Nadine sagt:

    Moin,
    ist der Teig wirklich ohne ein Ei?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, ist er.

  4. Gina sagt:

    Kann man den Kuchen auch in einer springform machen? Sollte ich diese dann einfetten?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Gina,
      das haben wir selber noch nicht ausprobiert.

      Liebe Grüße

  5. Hallo.
    Muss der Teig komplett ausgekühlt sein bevor die Creme darüber kommt, oder nur solange wie die Creme zubereitet wird? Im Rezept steht ja Teig auskühlen lassen und Ofen auf 180 Grad runter stellen.
    Viele Grüße Sandra

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sandra, ja er sollte gut abgekühlt sein. LG

Schreibe einen Kommentar zu Manu & Joëlle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page