Hauptgerichte & Beilagen, Veggie

Spargel-Eier-Frikassee

Spargel-Eier-Frikassee

Hallo ihr Lieben,

Ihr liebt Hühnerfrikassee ? Dann haben wir hier ein schmackhafte Variante für Euch, die in erster Linie das Königsgemüse Spargel und Eier enthält, dazu eine leicht-frische Zitrusnote: einfach lecker!

Ihr benötigt für 4 Portionen :

1200 g Wasser
1 TL Salz
1 Bio Zitrone, geviertelt
1 geh. TL Zucker
250 g Parboiled Reis
1 Möhre, in Scheiben geschnitten
8 Champignons, in Scheiben
500 g Spargel, in 5 cm Stücke geschnitten
60 g Butter
40 g Mehl
200 g Sahne
1 TL Gemüsebrühpulver
Pfeffer und geriebene Muskatnuss zum Abschmecken

außerdem:
8 Eier, wachsweich gekocht
gehackte Petersilie

So geht´s:

Wasser, Salz, Zitrone und Zucker in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen und Wasser über den Reis zugeben.

Varoma-Behälter aufsetzen, Möhrenscheiben und Spargelstücke in den Varoma-Behälter geben,  25 Minuten | Varoma | Linkslauf | Stufe 1 garen.

In den letzten 5 Minuten die Champignonscheiben zum Spargel und Möhre in dne Varoma-Behälter geben.

Varoma absetzen, Gemüse und Reis in eine Schüssel umfüllen und warm halten. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

Butter und Mehl in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 100°C | Stufe 2 anschwitzen.

500g aufgefangene Garflüssigkeit , Sahne und Gemüsebrühpulver zugeben, 4.5 Minuten | 100°C | Stufe 3 aufkochen, mit Peffer und Muskat abschmecken und Soße zum Gemüse und Reis in die Schüssel geben.

Frikassee auf Teller verteilen, mit Ei-Viertel und gehackter Petersilie bestreut servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

4 Kommentare zu “Spargel-Eier-Frikassee

  1. Anonym sagt:

    Hallo Manuela,

    wieviel Zucker kommt zum Wasser?

    LG Maria

  2. Unknown sagt:

    Hallo! Ich habe einige Fragen.
    1. Soll die Zitrone mit Schale in den Mixer oder geschält rein?
    2. Wie viel Zucker?
    3. Bei mir passen 1200gr. Wasser nicht rein, obwohl ich den TM 5 habe, soll ich weniger Wasser benutzen und es bei Bedarf wieder auffüllen?

    Liebe Grüße
    Lisa

    1. Jh 710 sagt:

      Hallo Lisa, die Zitrone wird geschält. Wieso passen bei dir keine 1200 g Wasser rein ???? Das verstehe ich nicht ! Er faßt doch noch deutlich mehr. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: