Sommer-Nudelsalat

Hallo Ihr Lieben,

Mit den steigenden Temperaturen kommt auch wieder die Zeit, in der wir das warme Mittagessen gern durch einen erfrischenden Salat ersetzen und auch zur Grillzeit gerne auf den Tisch kommt. Eins unserer Lieblinge ist dieser Nudelsalat:

Ihr benötigt für 4-6 Portionen:

250 g gekochte Farfalle Nudeln
1 Dose Mais, Abtropfgewicht 285 g
1 Dose Ananas in Stücken, Abtropfgewicht 340 g
1 rote Paprika, in Würfel geschnitten
140 g Joghurt
80 g Mayonnaise, selbstgemacht oder gekauft
80 g flüssige Sahne
Saft einer ½ Zitrone
½ TL Zucker
Salz und Pfeffer
frischen Schnittlauch, in Röllchen geschnitten oder auch gehackte Petersilie

So geht´s:

Nudeln auf dem Herd nach Packungsangabe kochen, in eine Schüssel geben.

Joghurt, Mayo, Sahne, Zitrone, Zucker und einen guten Schluck vom Ananassaft in den Mixtopf geben, 1 Minute | Stufe 4 verrühren.

Abgetropften Mais, Paprika und die Ananaswürfel zu den Nudeln geben.

Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Nudeln gießen.

Mit Schnittlauch oder Petersilie garnieren und durchziehen lassen.

Tipp!
Gouda in Würfeln schmecken auch prima in diesem Salat.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

15 Kommentare zu “Sommer-Nudelsalat

  1. Anonym sagt:

    Der Salat hat uns seeeeehhhrrrr gut geschmeckt…danne für das schöne Rezept ������

  2. Anonym sagt:

    Hallo zusammen, ich würde diesen Salat gerne auch machen. Allerdings frage ich mich, wie viel ich davon machen soll. Für wie viel Personen ist o.a. Menge?
    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    1. Steffi sagt:

      Oben steht für 4-6 Personen 🙂

      1. Mona sagt:

        4-6 Portionen 😉

  3. Katharina sagt:

    Hallo!Kann man den Ananas weglassen??lg

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Kann man sicher alles.; nur dann ist auch das Ergebnis ein anderes. ;mir würde die Frische fehlen

  4. Melanie sagt:

    Sehr leckerer Salat. Schön erfrischend, gerade jetzt bei der Hitze. Ich habe für mich noch ein bisschen Cayennepfeffer mit rein gemacht. Wird auf alle Fälle noch mal gemacht.

  5. Miriam sagt:

    Das Rezept ist mega lecker… Kommt es auch Mal in die App?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Aber klar.

  6. Tanja sagt:

    Sollte man den Salat einen Tag vorher machen? Damit er noch was durchzieht 😉!!!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Nein, muss er nicht. LG

  7. Svenja sagt:

    Ist es normal das er so nach Zitrone schmeckt? Hatte nur eine halbe Zitrone.. Vielleicht war die ja zu groß 🤔

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, eigentlich schmeckt man die Zitrone kaum raus. Versuche nächste Mal eine kleinere Zitrone. LG

  8. Steffi sagt:

    Hallo, handelt es sich bei der Gewichtsangabe der Nudeln um bereits gekochte Nudeln? Wieviel Gramm sind das denn dann im Trockenzustand?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, es ist das Trockengewicht. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: