Bücher, Getränke & Sirups, Unsere Lieblingsrezepte, zum Verschenken

Schwarzes Gold | Kaffeesirup

Schwarzes Gold | Kaffeesirup

Hallo Ihr Lieben,

Let´s coffee….Wir sind verliebt !
Wir haben unser schwarzes Gold gefunden: Kaffeesirup, so unsagbar lecker! Wir hätten nicht gedacht, dass das Ergebnis so sensationell ist.
Wir geben den Sirup in unseren Kaffee, bereiten köstlichen Eiskaffee damit zu. Verfeinern unseren Joghurt damit, gießen ihn über Erdbeeren, zu Vanille Eis und und und…

Ihr benötigt für ca.  250 ml :

160 g Kaffeebohnen
700 g Wasser
1 Vanilleschote, zB unsere *Gourmet Vanilleschoten hier erhältlich
200 g Zucker

So geht´s:

Kaffeebohnen in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 10 mahlen.

Wasser, das Mark der Vanilleschote sowie die Schote selber zugeben, 10 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 2 aufkochen.

Umfüllen und 1 Stunde ziehen lassen.

Den Kaffee durch einen Filter oder Tuch giessen.  Wir nehmen hierfür unseren *Nussmilchbeutel . Wir nutzen ihn auch für Mandelmilch, Kokosmilch, Gemüsesäfte etc. Er ist waschbar.

Den nun gefilterten Kaffee zurück in den Mixtopf geben und ggf. bis 400 g mit Wasser auffüllen.

Zucker zugeben, alles 30 Minuten |Varoma | Stufe 1 ohne Messbecher einkochen lassen. Den Spritzschutzdeckel bei TM6 oder das Garkörbchen beim TM5 als Spritzschutz aufsetzen.

Sirup sofort in eine Flasche füllen und verschließen.

Tipp!
Für einen Eiscafé geben wir eine Handvoll Eiswürfel, 150 g Milch und ca.  20 g Sirup in den Mixtopf und mixen alles 40 Sekunden | Stufe 10.
Der Kaffeesirup ist aufgrund des hohen Zuckergehaltes lange haltbar.
In dichten Gläsern lässt sich der Sirup gut und gerne bis zu 6 Monaten aufbewahren.

Auch wenn der Sirup noch relativ flüssig erscheint, füllt ihn jetzt in die sterilen Gefäße. Durch den Prozeß des Abkühlens dickt der Sirup noch an!

Die Gläser sind von *Ball Mason, ebenso die Dosierpumpe.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

102 Kommentare zu “Schwarzes Gold | Kaffeesirup

  1. Anonym sagt:

    Wird sofort ausprobiert….!!!
    LG Maria

  2. Mh… Klingt lecker. Spricht etwas dagegen, gleich fertig gemahlenen Kaffee dafür zu nutzen?

    1. HAllo Petra,
      denke nicht. Kann aber nur mein Ergebnis garantieren, wie im Rezept angegeben.
      Probier es aus.
      LG Manu

      1. Bianca sagt:

        Hallo,
        Habe Grad das Rezept gelesen. Wie mache ich es denn wenn ich noch den älteren Thermi habe? Der hat kein Linkslauf!

        Geht das dann genau so?

        Lg
        Bianca

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Hallo Bianca, dann würde ich die niedrigste Rührstufe wählen.

  3. Hallo
    Habe heute den Kaffeesirup gleich ausprobiert.

    Im Rezept steht für ca. 250 ml. Mein reicht knap für 125 ml. Was habe ich falsch gemacht? Das Abtropfgewicht der Flüssigkeit war 450 gr.
    Danke für deine Rückmeldung.
    Liebe Grüsse
    Amelia

    1. Hallo Amelia,
      das weiß ich leider nicht. Ist immer schwierig, aus der Ferne zu beurteilen.
      Mein Rezept ergabe, wie auf dem Foto zu sehen, die kleine Flasche voll. Ca. 200 – 250 ml.

      Hauptsache, es schmeckt Dir. Dann machst Du beim nächste Mal gleich mehr 😉

      LG Manu

    2. Hallo Manuela
      Ja, es schmeckt sehr lecker. Heute Abend habe ich mir ein Eiskaffee gegönnt. Mega lecker und sehr einfach zuzubereiten. Hammer. Danke dir, dass du die Rezepte mit uns teilst.

    3. Anonym sagt:

      Das war bei mir das allergleiche!
      Einfach nur noch 15 Minuten einkochen dann geht's vielleicht auch???

  4. Anonym sagt:

    Kann man den Sirup danach auch ungekühlt aufbewahren?
    Also wenn er heiß abgefüllt ist?

    1. Hallo,
      ja, ich habe ihn auch draussen stehen.
      LG Manu

  5. Pati sagt:

    Hab direkt ausprobiert, sehr lecker :)…jetzt gibts, passend zum Wetter, den Eiskaffee

  6. Anonym sagt:

    Deine Rezepte sind der Hammer. Herzlichen Dank. Schaue sie immer wieder gerne an. Und den Sirup ist auch mit kalter Milch sehr lecker.

  7. Miriam sagt:

    Ich bin genauso verliebt in dein schwarzes Gold! 🙂
    Der Sirup ist klasse,über Vanilleeis, oder als Eiskaffee.
    Habe ihn übrigens, da nicht anders vorhanden, direkt mit kaffeepulver gemacht.
    Daaaaaaanke fürs Einstellen!!

  8. Hallo Martina, was ist denn ein Nussbeutel?
    Liebe Grüße
    Christiane

    1. Hallo,
      ich heiße zwar Manuela, aber ok 😉
      Schau mal bei google, Amazon und ebay.
      Dort findest Du alle Angaben dazu.
      LG

  9. Hallo,
    Ich habe gestern den Sirup gekocht. Habe abstatt Wasser, Asbach Uralt genommen. Und anstatt ganze Bohnen, gemahlene. Es ist seeehhhhrrrr lecker. Gleich heute gab es Eiskaffee auf der Terasse. Mein Mann war begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    1. S. Fengler sagt:

      Hast du die komplette Wassermenge ersetzt?

  10. Anonym sagt:

    Super….hab es eben ausprobiert echt sau lecker. ..Vielen Dank fürs Rezept

    LG Michaela

  11. Britti sagt:

    Moin Manuela!
    Vielen Dank für das Rezept.
    LECKER!
    Liebe Grüße, Britti

  12. Anonym sagt:

    Eigentlich mag ich Kaffee nicht so gern, aber dank dir bin ich nun eiskaffesüchtig ;-)Schmeckt super lecker!

  13. Anonym sagt:

    Heute ausprobiert und super lecker!!!

  14. Hallo Manuela…
    Der Likör ist der Wahnsinn.
    Ich habe einen Eiskaffee daraus gemacht, Begeisterung pur.
    Allerdings war ich beim Filtern auf ne harte Probe gestellt…kam halt alles so spontan ☺
    Hatte kein Tuch und Filtertüte ging nicht.
    Aber mit ne frischen Perlonsocke ging es perfekt…da kann man gut ausdrüben und kommt auf die Menge.
    Liebe Grüße Iris

  15. Hallo Manuela,
    Der Sirup ist der Hammer, auch wenn ich in der Herstellung von Kaffeefilter hin zur Perlonsocke experimentierfreudig war…War alles so spontan.
    Perlonsocke eignen sich hervorragend, aber man bedenke bitte "ungetragen" ?
    Benutze den Sirup für Eiskaffee…
    200ml.Milch, ne kl.Portion Crushed Ice u.2-3cl Sirup schön mixen…perfekt für den Sommer. Sau lecker

    Liebe Grüße Iris

    1. Dany sagt:

      Ich habe den Sirup mit Xucker gemacht. Er ist nicht so süß und perfekt für heiße Tage! Geht mit Mandelmilch sicher genauso gut! Danke für das tolle Rezept!

  16. Hallo Manuela…
    Der Likör ist der Wahnsinn.
    Ich habe einen Eiskaffee daraus gemacht, Begeisterung pur.
    Allerdings war ich beim Filtern auf ne harte Probe gestellt…kam halt alles so spontan ☺
    Hatte kein Tuch und Filtertüte ging nicht.
    Aber mit ne frischen Perlonsocke ging es perfekt…da kann man gut ausdrüben und kommt auf die Menge.
    Liebe Grüße Iris

  17. Hallo Manuela,

    Ich möchte gerne die doppelte Menge machen bin mir aber unsicher mit der Kochzeit. Wie lange soll ich den Sirup einkochen lassen?

    LG Ellen

    1. Mareike sagt:

      Hallo Ellen,

      Hast du das mit der doppelten Menge ausprobiert? Wie hast du die Zeiten angepasst?
      Bin so begeistert von dem Sirup, dass ich ihn gleich als Mitbringsel in größerer Menge machen möchte.

      LG
      Mareike

      1. Silke sagt:

        Ich mache immer doppelte Mengen, beim einkochen mache ich 5 Minuten länger als angegeben und das reicht….
        Liebe Grüße silke

  18. Anonym sagt:

    Hallo Manuela
    Kann ich die Menge auch i. TM 31 machen. Passt das. Bevor ich es ausprobiere wollte ich sichergehen. Danke für die Antwort.
    Übrigens eure Zeitschrift ist einfach nur genial….

  19. Ich habe den Vanillezauber von Ikors Blogspot da, kann ich den anstelle der Vanilleschote nehmen?
    http://ikors.blogspot.de/2016/06/vanillezauber.html?m=1

  20. Unknown sagt:

    Leeeeeccckkkkkeeer!!!!!
    Ein Schuss von eurer ebenso leckeren karamellcreme dazu, milch und eiswürfel und fertig ist der eiskaffee. Einfach herrlich!? und die idee mit der perlonsocke funktioniert tatsächlich super gut ?.
    Lg Andrea

  21. Anonym sagt:

    Hallo,

    Kann man das auch mit Kokosblütenzucker oder gar Xucker machen?

    L G!

    1. Ich habe es mit xucker probiert, aber die Flüssigkeit dickt damit nicht an. Mit Zucker schon eher.

  22. Bianca sagt:

    Hallo, ich trinke meinen Eiskaffee am liebsten ungesüßt. Durch den Sirup wäre er dann süß, richtig?

  23. Karin Stolz sagt:

    Habe heute euren tollen Kaffeesirup gemacht uns gleich einen schönen Eiskaffee genossen und muss sagen es besteht absolute Suchtgefahr ��

  24. Hallo Manu kann man auch Espresso Kaffeebohnen nehmen ??? LG Lina

    1. Silke sagt:

      Deine Frage ist zwar schon länger her… ich nehme immer Espresso Bohnen….. das geht super
      Silke

  25. Unknown sagt:

    Der Hammer!!! Gestern den Sirup gemacht und jetzt den ersten Eiskaffee. Unbezahlbar lecker?. Vielen Dank für das Rezept ?

  26. Unknown sagt:

    Der Hammer!!! Gestern den Sirup gemacht und jetzt den ersten Eiskaffee. Unbezahlbar lecker?. Vielen Dank für das Rezept ?

  27. Anonym sagt:

    Meiner ist komplett flüssig geworden wo ich mich an die Menge gehalten habe.

  28. Anonym sagt:

    Unglaublich lecker – *********** verdient ein Sternenmeer 😉

  29. Melissa sagt:

    Hallo
    Ich habe das Rezept gestern ausprobiert. Es ist echt lecker, evtl. Etwas zu süß für meinen Geschmack. Werde das nächste mal versuchen etwas weniger Zucker nehmen.
    Hab übrigens fertig gemahlenen Kaffee genommen. Das ging super.

  30. Andrea sagt:

    Ihr Lieben,
    einer meiner Lieblingssirups von Euch!
    Heute habe ich ihn im griechischen Joghurt ausprobiert, ein esehr feine Sache!!!!

    Danke für Eure LEidenschaft.

  31. Katharina sagt:

    Hallo!
    Könnte man auch noch andere Gewürze mit rein machen? Z.b. Zimt, Nelke, Anis o. Ä. ??? Oder Karamell? Ob das wohl Schmeckt?
    LG!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das musst Du einfach testen. Das ist reine Geschmackssache. LG

  32. Nicky sagt:

    Aber Hallo ! Wie lecker ist das denn……ich nehme nur anstatt Eiswürfel VanilleEis……MEGA

  33. Maike sagt:

    Yummi!!!! Ich habe es mit aromatisiertem Kaffee aus Amerika gekocht und es ist der Hammer!! Nun habe ich Kaffeesirup mit Caramel-Coffee-Cake-Geschmack! Love it!!

  34. Jessi sagt:

    Love it <3

    Ich hab ihn heut nun zum 2. Mal gemacht. Letzter hielt knapp 1 Jahr. Ungekühlt im Regal. 😉
    Nun musste heute Nachschub her.
    Da ich noch 100g gemahlenen Probierkaffe in Tüten hatte, habe ich diesen dafür genommen und direkt doppelte Menge angesetzt. Und auch direkt selbt gemachten Vanillezucker dafür verwendet. 🙂 Geht auch alles.
    Danke fürs tolle Rezept. :*

    1. Ulla sagt:

      Darf ich dich fragen, ob du bei der doppelten Menge die Kochzeit angepssst hast? Lg

  35. Ulla sagt:

    Da der erste Schwung zu schnell leer war, habe ich heute früh gleich die doppelte Menge gemacht. ?Leider ist das Sirup diesmal ganz flüssig. Hätte ich es länger als 30min kochen lassen müssen?
    Liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo doppelte Menge braucht natürlich auch mehr Zeit. LG

      1. Kathrin sagt:

        Hallo, ich habe den gleichen Fehler gemacht. Kann ich es denn jetzt nochmal erhitzen? Ich habe es gestern Abend gekocht. LG und dankeschön 🙂

  36. Heike sagt:

    Schwarzes Gold…! Hier ist der Name Programm, wirklich meeega lecker ?! Danke für’s teilen.

  37. Anonym sagt:

    Hallo ich habe einen TM 21 ohne Linkslauf .Funktioniert das Rezept auch so ohne Linkslauf?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann wähle die kleinste Rührstufe. Lieben Gruss

  38. Nina sagt:

    Hallo, das sieht super lecker aus! wie hast du das mit der dosierpumpe genau gemacht? Will das unbedingt nachbasteln für den Geburtstag meines Vaters am Samstag. Welche dosierpumpe hast du bestellt? Und ist das dann auch so dicht dass sich der Sirup lange hält?
    Freue mich über deine Antwort!
    Viele Grüße, Nina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Nina
      Das ist die Spenderpumpe von Ball Mason. Haben sie seit kurzem in Gebrauch und ist noch alles dicht.
      Lieben Gruss

      1. Nina sagt:

        Danke! Spender ist bestellt, Kaffee Sirup ist gekocht. Ich hab die 1,5 fache Menge gemacht und hab auch 45 Minuten kochen lassen statt 30. Ist leider auch nach dem Abkühlen komplett flüssig. Kann ich das einfach nochmal in den Thermomix schmeißen und einfach nochmal kochen? Allerdings war der Dame in der Kaffeerösterei in der ich meine Bohnen gekauft habe sehr wichtig, dass ich nicht über 95 grad erhitze, damit die Bitterstoffe nicht frei gesetzt werden. Vielleicht liegt es auch daran und ich kanns mir also sparen?
        Freu mich über Tipps!

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Hallo Nina , anderthalbfache Menge braucht natürlich deutlich mehr Zeit. Denke mindestens 1 Stunde. Versuche einfach es nochmal aufzukochen. Mit über 95 Grad erhitzen habe ich bisher keine Probleme. Es schmeckt einfach super. Lieben Gruss

  39. Heike sagt:

    Will es auch die Tage probieren . Wo bekomme ich die Pumpe her ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Heike, die ist von Ball Mason. Schau mal hier: https://amzn.to/2JGIX1I

  40. Margit sagt:

    Hallo Manuela,
    Ich würde den Sirup sehr gerne probieren, nur leider hab ich keinen Thermomix.
    Kann man ihn auch herkömmlich herstellen?
    Lg Margit

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Margit, ja, kannst Du. Solange auf dem Herd köcheln lassen, bis der Sirup eindickt. LG

      1. Margit sagt:

        Vielen Dank.
        Eure Rezepte sind Mega.
        Macht weiter so.
        Bekomme schon Lust mir einen Thermomix zuzulegen grins.
        Lg Margit

  41. Sarah sagt:

    Wow, Mega lecker, besser als jeder gekaufter ???

  42. Melanie sagt:

    Schmeckt wirklich toll. Gerade habe ich den Sirup mit ungesüßter Mandelmilch (weil die aufgebraucht werden musste) und ein paar Eiswürfeln gemixt. Hat toll geschmeckt. Nicht so süß und schön frisch.

  43. Anja sagt:

    Hallo, ihr jattet früher mal ein anderes/ähnliches Rezept. Da wurde der Kaffee separat gelocht (in einer Kane, so zum runterdrücken). Warum habt ihr das geändert?
    Bei dem alten Rezept war es , bei mir allerding immer so, dass der Zucker sich abgesetzt hat mit der Zeit. Ich habe immer einen Klumpen, ähnlich Kandis In der Flasche. Habt ihr eine Idee woran das liegt?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wir haben das Rezept nicht verändert. Da musst du ein anderes gehabt haben. Lieben Gruss

    2. Claudia sagt:

      Heute schon das zweite Mal gemacht, diesmal doppelte Portion. Halb Zucker und halb Xucker. Superlecker und Fix. Danke

      Zum Filtern nehme ich immer ne Musselin-Windel.

  44. Pati sagt:

    Ihr Lieben der Sirup ist der HAMMER!!!
    Gestern Abend gemacht und heute Nachmittag einen Eiskaffee genossen. Hab sogar meinen Mann überzeugt, der anfangs sehr skeptisch war ?
    Um den Kaffee zu filtern hab ich es erst mit einer Filtertüte probiert, aber das ging mir zu langsam. Danach habe ich ein altes Geschirrtuch genommen und das ging super. ?

  45. Andrea Heizmann sagt:

    Hallo Manu
    Will jetzt endlich das Sirup testen!
    Dafür habe ich ein Mehl und passier sieben gesichtet!
    Ist es für euer Sirup dazu geeignet?
    Vielen Dank
    Gruß andrea

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, das kannst Du nehmen. LG

  46. Bulut fidan sagt:

    Hallöchen, haben den Sirup heute auch gemacht, aber irgendwie ist er noch sehr flüssig. Denke habe etwas falsch gemacht, was ist den im Rezept gemeint, mit ggf. 400g Wasser auffüllen gemeint?
    Liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Falls es nicht 400 g ergeben, sollte auf 400 ml mit Wasser aufegüllt werden und dann weiter wie beschrieben.

  47. Andrea sagt:

    Hallo, wie lange ist der wohl haltbar wenn ich den im Kühlschrank aufbewahr?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, wochenlang.

      1. Andrea sagt:

        Hab im November welchen gemacht, ist der wohl noch gut? 🙂

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Hallo Andrea, das sollte kein Problem sein !

  48. Karen sagt:

    Gerade ausprobiert und ich bin total begeistert ?
    Vielen Dank für die tollen Rezepte

  49. Andi sagt:

    Hallo Ihr Lieben!

    Der Kaffee-Sirup ist meeeeegaaaaaa?
    Hatte alle Zutaten zuhause und habe mich ran gewagt. Der ist ja mal so was von lecker!!!
    Vielen Dank für das grandiose Rezept!
    Da ich Zucker so gut wie geht vermeiden möchte, werde ich den Sirup demnächst nochmal mit Xucker ausprobieren. Bin mal gespannt ?

    LG aus Hessen??‍♀️

  50. Michaela sagt:

    Mega lecker….. hab heute morgen den Sirup gemacht und nun meinen ersten Eiscafe mir gemacht. Danke für’s einstellen eurer tollen Rezepte

  51. Sabrina sagt:

    Habe letztes Jahr das Sirup probiert , es war super hatte ein verschlossenes Glas noch übrig vom Sommer das ich heute geöffnet habe . Es war noch einwandfrei 🙂
    Großes Lob an euch beide ihr habt klasse Rezepte ??

  52. Schröer Meike sagt:

    Hallo, muss der Sirup im Kühlschrank aufbewahrt werden? LG Meike

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, nein muss er nicht. LG

  53. Rea Mar sagt:

    Hallo, hat schon jemand Milch in Eiswürfelbeutel eingefroren und diese verwendet? Ich bin allein und brauch nie soviel Milch im Haus, daher Einfrieren. Danke euch

  54. Cindy sagt:

    Heute ausprobiert, einfach nur genial!
    Habe Bohnen von Lavazza genommen und Vanilleextrakt, statt Vanilleschote.
    Einen Schuss davon in ein Glas Milch mit crushed Eis, könnte mich reinlegen!

  55. Martina Karges sagt:

    Hallo Manu & Joëlle,

    heute den leckeren Kaffeesirup ausprobiert und gleich einen Eiskaffee daraus gezaubert.
    Sehr lecker und bei dem Wetter 🌞 unbedingt ausprobieren.

    Vielen Dank und liebe Grüße von
    Martina 🙂

  56. Alexandra sagt:

    Hallo.
    Ich gehöre nicht zu den großen Kaffeekonsumenten, aber der Eiskaffee mit eurem schwarzen Gold 😋😍😋 Diesen Sommer hatte ich auf Vorrat gekocht und das etwas zu großzügig 😅 Hättet ihr Tipps wie ich den Sirup lecker verwenden könnte? Eiskaffee zu dieser Jahreszeit ist leider nicht mehr so lecker.
    Viele Grüße
    Alexandra

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Alexandra, wir mögen ihn zB auch sehr gerne im Joghurt.

  57. Nicole sagt:

    Hallo, ich habe den Kaffeesirup jetzt mehrmals ausprobiert und jedes Mal super .Danke für das tolle Rezept. Allerdings sind mir jetzt leider die Vanilleschoten aus , kann ich diese auch durch gemahlene Vanille ersetzen? Was würdet ihr machen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Nicole, cih würde immer Vanilleschoten vorziehen.

  58. Karin sagt:

    Hallo ihr beiden. Sehr cool – wenn ich dazu jetzt nich Alkohol hinzufügen möchte um einen wie in Spanien bekannten Licor Café zu machen, wann wie und wo würde ich das hinzufügen? Müsste ich dann andere Kochzeiten oder Mengen von Zutaten beachten?
    Danke und Liebe Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Karin,würde ich ganz zum Schluss nur unterrühren. LG

  59. Slmone Hoffmann sagt:

    Hallo danke für das geniale Rezept. Perfekt.

    Vg Simone

  60. Silke sagt:

    Ich bin immernoch ganz begeistert von diesem Rezept;) gestern habe ich wieder die 4 fache Menge gekocht ( auf 2 mal) denn er ist auch ideal zum verschenken….
    Und es du Krio irrt auch ohne links lauf mit dem älteren Termomix;) keine Probleme

    Das ist Sommer für mich

    Liebe Grüße und danke
    Silke

  61. Carla sagt:

    Hallo. Ich habe gestern die doppelte Menge gemacht aber es ist ganz flüssig. Wie müsste man da die Zeiten anpassen? Und kann man es jetzt noch retten?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, doppelte Menge braucht natürlich auch mehr Zeit. Haben wir selber noch nicht gemacht. Kann dir somit keien Zeitangabe nennen. Ich würde mal mit 20 Minuten mehr starten.

  62. Sophie sagt:

    Super lecker!
    Muss der Sirup im Kühlschrank aufbewahrt werden?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, nein. Muss er nicht. LG

  63. Soleila sagt:

    Das ist so lecker, ich habe ihn jetzt schon zum zweiten Mal gemacht. Die Menge ist für mich einfach zu wenig, er ist immer super schnell aufgebraucht bei den Temperaturen aktuell. Um einen intensiveren Geschmack zu haben, nehme ich aber auch immer einen Löffel mehr Sirup pro Glas. Vielen Dank für das Rezept, wirklich schnell gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: