Desserts & Sweets, zum Verschenken

Schokomandeln

Schokomandeln

Hallo ihr Lieben,

Wer gebrannte Mandeln mag, der wird auch von diesen Schokomandeln hin und weg sein. Gebrannte Mandeln verstecken sich unter einem Schokoladenmantel und werden von feinem Kakao ummantelt.

Ihr benötigt:

200 g Mandeln mit Schale
25 g Puderzucker
50 g Backkakao
1 TL Vanillepulver
100 g Zartbitterschokolade

So geht´s:

Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Die Mandeln auf das vorbereitete Backblech geben und im Ofen ca. 20 Minuten rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.

In einer Schüssel mit Deckel,  den Puderzucker, Kakao und Vanillepulver geben und mischen.

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern, anschließend 3 Minuten | 50°C | Stufe 2 schmelzen.

Mandeln zugeben, 40 Sekunden | Linkslauf | Stufe 1,5 unterrühren.

Die Mandeln zum dem Kakao-Zucker-Gemisch geben, die Schüssel verschliessen und kräftig schüeln, bis jede Schokomandel mit der Zuckermischung bedeckt ist und nicht mehr aneinander kleben.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare zu “Schokomandeln

  1. diana sagt:

    super lecker….

  2. Friederike sagt:

    Kann man nìcht auch kouvertüre nutzen? Bei Valrhona gibt es ja sowohl kouvertüre als auch Schokolade. Danke für die Antwort:)

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, sollte kein Problem sein.

  3. Hannah sagt:

    Meint ihr, das würde auch mit Nutella gehen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Kann ich nicht beantworten ausprobieren. Würde das nuetlla dann erwärmen

  4. Natascha sagt:

    Hallo, wie lange ist hier die Haltbarkeit? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.