Aufstriche, Dips & Saucen, Bücher, Desserts & Sweets, Unsere Lieblingsrezepte, USA Lieblinge

Schokoladensirup a la Hersheys® | Copycat

Schokoladensirup a la Hersheys® | Copycat

Hallo Ihr Lieben,

Hersheys® ist einer der weltgrößten Schokoladenhersteller und in den USA überall präsent.
Nach unserem  Florida Urlaub lag es uns am Herzen, den geliebten Schokoladensirup selber herzustellen und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Für alle Schleckermäuler, die gerne Schokosoße lieben, ein absolutes Muss.

Ihr benötigt für 1 Flasche:

160 g brauner Zucker
160 g weißer Zucker
100 g Backkakao
1/4 TL Salz
230 g Wasser
1 EL Vanilleextrakt, z.B. unseres hier

So geht´s:

Beide Zuckersorten, Kakao, Salz und Wasser in den Mixtopf geben, 10 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen.

Vanille Extrakt zugeben, nochmal 3 Minuten | 90°C | Stufe 1 kochen, anschließend 5 Sekunden | Stufe 5 mixen.

Noch heiß in Flaschen abfüllen.

Der Sirup dickt nach dem Abkühlen noch ein.

Tipp!
Dieser Sirup eignet sich sehr gut zur Zubereitung von Schokoladenmilch.
Dazu 2-3 EL Sirup auf 250 ml kalte Milch oder aufgekochte Milch einrühren.

Schmeckt auch lecker als Eissoße,  im Joghurt und auch in Frappuccinos.

Der Schokoladensirup ist im Kühlschrank wochenlang haltbar.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

51 Kommentare zu “Schokoladensirup a la Hersheys® | Copycat

  1. LeaE sagt:

    Hallo Manuela,
    Sehr lecker dieser Sirup. Wie lange der sich wohl hält?
    Jetzt muss unbedingt noch der Frappucino getestet werden.
    Liebe Grüße Lea

    1. Hallo Lea,
      er wird sich ein paar Wochen halten aufgrund des Zzckergehalts.
      LG Manu

    2. Cornelia sagt:

      Hallo Manuela, ich weiß nicht, ob du das noch liest, nach den vielen Jahren. Aber für alle die jetzt erst nach dem Sirup gucken, mir war ein Rest ganz hinten in den Kühlschrank gerückt und nach einem halben Jahr, war es noch genau so lecker, wie am ersten Tag. Länger weiß ich nicht, denn der Rest war schnell weggeschleckt 😉

  2. marynk sagt:

    Ist der Sirup lecker!!! Vielen Dank für das Superrezept! und so einfach! Ich bin einfach begeistert!

  3. marynk sagt:

    Vielen Dank für das super leckere Schokisirup-Rezept, und so einfach!

  4. Gaby Fischer sagt:

    Hallo Manu, den hab ich auch schon gemacht! Super einfach, super lecker! Ob zu Eis, zum Cappucino, zur heißen Schokolade! Sensationell! Ich liebe eure Rezepte! Danke für euren wundervollen, mit Liebe gestalteten Blog und die super Ideen!
    Liebe Adventsgrüsse aus der frostigen Eifel
    Gaby

  5. Karin sagt:

    Hier wird er heiss geliebt! Mein Sohn macht ihn in die Muslimisch, mein Mann trinkt ihn in der normalen Milch. Ich rühre ihn gerne in Naturjoghurt. 🙂

  6. Das hört sich gut an. Ich liiiiebe Hershey egal wie. Habe kein Vanille Extrakt. Kann ich 1Eßl. Vanille Zucker nehmen?

  7. Unknown sagt:

    Danke für das Rezept. Meine Tochter liebt es, den Sirup über Bananen zu giessen.

  8. Der Schokosirup kocht. Für Cafe Michael `a la Starbucks. ��
    LG Tanja

  9. Anonym sagt:

    liebe Manuela ginge das auch mit xucker?

    1. Hexe sagt:

      Das würde mich auch interessieren!
      Als low carb-Variante.

    2. Stromparty sagt:

      Hallo, ich habe eben Eure Frage gelesen. Ich ersetze den braunen Zucker durch Kokosblütenzucker und den weißen durch Xylith (light). Schmeckt einfach legggggaaaa ��

  10. Anonym sagt:

    Welchen Vanille Extrakt nehmt ihr her?

  11. Anonym sagt:

    Hallo Manuela, muss der Sirup im Kühlschrank aufbewahrt werden?

  12. Anonym sagt:

    Hallo Manuela, muss der Sirup in den Kühlschrank?

  13. Gina Lohmann sagt:

    Hallo Manuela, muss der Sirup im Kühlschrank aufbewahrt werden?

  14. Jessi sagt:

    Huhuu,

    habe den Sirup auf dem Herd gemacht und heute ist er ziemlich eingedickt (bekomme ihn kaum noch raus), habe ich etwas falsch gemacht oder muss ich weniger Kakao benutzen? Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich?
    Vanille habe ich auch auf dem Herd gemacht, der hat super geklappt.

    Viele liebe Grüße,
    Jessi

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann die Kochzeit verkürzen. Er dickt nach dem abkühlen immer noch ein.

  15. Vivi sagt:

    Hallo ihr Lieben, das klingt mal nach einem tollen Rezept! Kann man das wohl auch mit Erythrit machen, wisst ihr das zufällig?
    LG Vivi

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das kann ich leider nicht beantworten. Tut mir leid. Lg

  16. Christine sagt:

    Mega lecker. Wir lieben ihn.

    Eure Rezepte sind einfach genial.

  17. Caro sagt:

    Hallo,
    vielen ❤-lichen DANK für dieses tolle Rezept. Habe auch den Kaffeesirup „Schwarzes Gold“ nach euren Rezepten zubereitet. Meine Familie und Gäste sind begeistert!!

    Beim Kaffeesirup stand Haltbarkeit ein paar Monate…wie lange ist der Schokoladensirup haltbar?

    LG Caro

  18. Xyra sagt:

    Hallo Danke erst einmal für Eure tollen Rezepte!!

    Ich habe bereits den Kaffeesirup gemacht (der ist köstlich) und hab nun festgestellt, dass ich nun auch den Schokoladen-Sirup für meinen Eiskaffee brauche.

    Bei den Zutaten steht Kakao.
    Meint Ihr damit das ungesüßte Pulver (Backkakao)?

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja genau ? Backkakao. Lieben Gruss

      1. Xyra sagt:

        Danke für die schnelle Antwort!

        Gestern Abend den Sirup gekocht und heute Vormittag mit dem Kaffeesirup getestet.

        Und was soll ich sagen?

        Danke für die beiden tollen, super leckeren Rezepte! Macht bitte weiter so!

        Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Sonntag!

  19. Andrea sagt:

    Einfach nur super-schokoladig lecker!!!
    Kommt nachher über die Waffeln nach eurem Rezept.

  20. Geune sagt:

    Hallo,

    habe ihn schon ein paar Mal gemacht und er ist super lecker. Darf ihn jetzt für Freundinnen mit machen und würde gerne einfach direkt die doppelte Menge machen. Muss ich dann auch die Kochzeit verdoppeln?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Die Kochzeit musst du dann anpassen. Versuche mal 10 Minuten länger.

  21. Silke sagt:

    Gehört der Sirup in den Kühlschrank?Ich werde ihn morgen auch machen??

  22. Karin sagt:

    Sehr lecker.
    Ist klebrig und etwas kräftiger im Geschmack. Das gefällt mir total gut. Wenn mein Mann den auch mag, mache ich den Sirup definitiv öfter.

  23. Astrid sagt:

    Hallo Manu u. Joelle,

    der Sirup hört sich absolut genial an. Werde den am WE mal ausprobieren. Ich bin mir nur generell bei solchen Rezepten im Punkt „heiß abfüllen“ unsicher: Heißt das die Flaschen sofort verschließen? Oder warte ich bis der Sirup abgekühlt ist?

    Vielen Dank für Eure Antwort
    LG Astrid

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Astrid, kannst du sofort verschliessen.LG

      1. Astrid sagt:

        Mir fällt gerade auf, dass ich seinerzeit gar nicht auf eure schnelle Info geantwortet habe: vielen Dank also.
        Mittlerweile habe ich den Sirup schon öfter gemacht…was soll ich sagen, er ist der absolut beste, den man machen kann!!!

  24. Julia sagt:

    Boah ist der lecker……
    Mittlerweile habe ich euren Eistee-Sirup, Kaffee-Sirup und diesen hier im Kühlschrank.
    Aber dieser hier ist echt der Beste ❤️
    Vielen Dank für das Rezept

  25. Bianca Schäfer sagt:

    Muss der Sirup im Kühlschrank aufbewahrt werden?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Bianca, kann, muss aber nicht in den Kühlschrank. LG

  26. Carmen Nold sagt:

    Mega lecker. Mach mir das jeden Morgen in meine latte macchiato. Super und wir machen es über Obst. Mein Kinder lieben es.

  27. Anja sagt:

    Der Schokoladensirup ist sehr sehr lecker, kam bei der ganzen Familie super gut an. Eure Rezepte sind super. Vielen Dank.

  28. Melanie Los sagt:

    Kann ich den auch ohne Vanille machen ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Kann man alles, geschmacklich ist es aber auch dann ein anders Ergebnis.

  29. silvia sagt:

    ist mit Backkakao pulver gemeint oder Blockkako?

  30. Swetlana sagt:

    Mir gefallen eure Rezepte, aber irgendwie kann ich dieses Rezept nicht in der App finden. Woran liegt das? Danke im Voraus.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, es ist aber in der App. Gib einfach mal nur Hershey ein und es kommt sofort. LG

      1. Swetlana sagt:

        Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page