Aufstriche, Dips & Saucen, Basics, zum Verschenken

Schokoladen-Balsamico

Schokoladen-Balsamico

Hallo Ihr Lieben,

Schokoladiger Balsamico klingt verrückt, oder?
Er lässt sich wie andere Balsamico Essige verwenden und schmeckt großartig und perfekt zu Vanilleeis, Beerenobst, Rinderfilet, Schmorbraten und anderen Fleischgerichten oder einfach zum Garnieren.
Auch Salaten, Gemüse- und Pastagerichten verleiht er eine aussergewöhnliche, pfiffige Gourmet – Note.

Ihr benötigt für 1 Flasche :

300 g dunklen *BalsamicoEssig
50 g Backkakao
250 g roter Traubensaft
130 g Rohrohrzucker
1/4 TL Salz
40 g Schokolade, ca. 55%

So geht´s:

Essig, Kakao, Traubensaft, Zucker und Salz in den Mixtopf geben, 20 Minuten | Varoma | Stufe 3 ohne Messbecher einkochen lassen. Den Spritzschutzdeckel oder das Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.

Bitte Sichtkontakt halten! Sollte es hochkochen, die Temperatur reduzieren.

Schokolade in Stücken zugeben, ca. 20 Sekunden | Stufe 2 unterrühren, bis sie geschmolzen ist.

Schokoladen-Balsamico in eine heiß ausgespülte Flasche füllen und verschließen.

Tipp!
Haltbarkeit einige Wochen.

☆ Manu & Joëlle

Nach einer Idee von Alfons Schuhbeck und kuriositätenladen.com

*Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind. 

Print Friendly, PDF & Email

10 Kommentare zu “Schokoladen-Balsamico

  1. Bettina sagt:

    Oh, das klingt ja super. Schon auf der Liste für meinen kochbegeisterten Sohn. Danke für eure immer so tollen Rezepte.
    Lieben Gruß, Bettina

  2. Larissa sagt:

    Hallo!

    Das hört sich wirklich nach einem tollen Geschenk an! Wie viel ml ergibt das Rezept an fertigem Balsamico?
    Danke schon einmal!

    Liebe Grüße, Larissa

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Eine Flasche voll, wie abgebildet

  3. Bettina sagt:

    Hilfe, wie beschrieben aber hier kocht es total über, verstehe es gerade nicht. Habe nun zum 2. Mal abgebrochen, ist mir noch nie passiert.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wirklich schade, dass das Rezept bei dir nicht funktioniert hat. Das tut uns sehr leid und ist ärgerlich.
      Das ist uns auch noch nicht passiert !

  4. Sarah sagt:

    Hallo, auch bei mir wäre es übergekocht, hätte mich nicht meine herzallerliebste Kollegin davor gewarnt, da es auch bei ihr übergekocht ist. Habe es schon hoch kommen sehen konnte dann noch in letzter Sekunde den Knopf drücken. Habe es schlussendlich auf 95 Grad gestellt.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Sarah, bei uns war nichts übergekocht. LG

  5. Magdalena sagt:

    Bin schon gespannt auf den Geschmack. Aber hier ist es ebenfalls übergekocht. TM5 falls es eine Rolle Spielt

  6. Dana sagt:

    Hallo zusammen,

    wie schon mehrfach erwähnt, ist es bei mir auch total übergekocht und auch ich habe mich exakt an das Rezept gehalten! Ich hoffe das mein Thermomix keinen bleibenden Schaden davon getragen hat. Jetzt kann ich erstmal die Küche sauber machen.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Liebe Dana, bei einigen passiert, es bei anderen nicht. Hier noch nie. Daher aber auch der Hinweis im Rezept: Bitte Sichtkontakt halten! Sollte es hochkochen, die Temperatur reduzieren. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: