Desserts & Sweets, Festtage

Schneenockerl mit Vanillesoße

Schneenockerl mit Vanillesoße

Hallo Ihr Lieben,

Es muss nicht unbedingt draussen schneien, damit dieses feine Dessert eure Herzen erobert. Diese Schneenockerl auf Vanillesauce sind eine raffinierte und köstliche Nachspeise. Ob zu einem festlichen Menü an Weihnachten, oder an eine warmen Sommertag gekühlt. Einfach lecker!

Zutaten für 4 Portionen:

Schneenockerl:
3 Eiweiß (M)
90 g Zucker
Prise Salz

Vanillemilch:
750 ml Milch
Mark 1 Vanilleschote
Prise geriebene Zitronenschale
Prise geriebene Orangenschale

Vanillesauce:
250 g Sahne
250 g Milch
Mark 1 Vanilleschote, zB. unsere Gourmet-Vanilleschote, hier erhältlich
50 g Zucker
3 Eigelb (M)
2 Eier(M)
Salz
1-2 EL Limoncello

ausserdem:
gemischte Beeren
gehackte Pistazien

So geht´s:

Schneenockerl:
Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.
Eiweiß mit Salz in den Mixtopf geben, ohne Messbecher, 5 Minuten | Stufe 4 zu festem Eischnee schlagen. Währenddessen langsam den Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen.

Vanillemilch:
Milch mit Vanillemark, Orangen,-und Zitronenschale auf dem Herd aufkochen, Hitze reduzieren, so dasss sie nur noch siedet.
2 EL in kaltes Wasser tauchen und Nockerl aus der Eiweißmasse abstechen. In die heiße Milch geben und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen.

Vanillesauce:
Sahne, Milch,  Mark der Vanilleschote, sowie die Schoten selber und Zucker,  in den Mixtopf geben, 7 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 aufkochen.
Vanilleschote entfernen.
Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, Eigelbe, Eier und Salz in den Mixtopf geben, 12 Minuten | 75°C | Stufe 3 aufschlagen.

Limencello kurz unterrühren und umfüllen.

Die Vanillesauce auf Dessertteller verteilen. Die Schneenockerl mit dem Schaumlöffel aus der Milch nehmen und auf der Vanillesauce anrichten. Mit Pistazien und Beeren bestreut servieren.

Tipp!
Ihr könnt die Vanillesauce warm und kalt genießen.
Die Vanillesauce ist dicker und cremiger. In der Vanillmilch werden die Schneenockerl nur gebadet Ihr könnt sie nach dem Bad als warme Vanillmilch trinke, damit sie nicht vergeudet wird.

XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Schneenockerl mit Vanillesoße

  1. Gritzan sagt:

    Hallo! Kann man das Dessert auch 1 Tag vorher zubereiten ? Oder fallen die Nockerl zusammen ?
    Lg. Tanja

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Haben wir bisher nur frisch gemacht

  2. Chuni Cheng sagt:

    Ein göttlicher Nachtisch. Habe es heute für unsere Silvesterfeier vorbereitet. Vielen Dank für das Rezept

Schreibe einen Kommentar zu Chuni Cheng Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page