Kuchen, Torten & Gebäck

Saftiger Nusskuchen ohne Mehl

Saftiger Nusskuchen ohne Mehl

Hallo Ihr Lieben ❤️

Heute gibt es mal einen Nusskuchen ganz ohne Mehl. Erst waren wir skeptisch. Aber das Ergebnis ist absolut überzeugend. Er ist richtig schön saftig und schnell gemacht.

Ihr benötigt für 1 *Springform ø 20 cm:

80 g Walnüsse
1 TL Vanilleextrakt
4 Eier ( M )
120 g weiche Butter
120 g Zucker
120 g Haselnüsse, gemahlen
125 g Quark 20%
3 EL Apfelsaft, ca. 40 g
1/2 TL *Zimtpulver
Prise Salz

ausserdem:
Butter und Mehl für die Springform
Walnusskerne zum Dekornieren
Puderzucker
2 TL brauner Zucker

So geht´s:

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Springform fetten und mit Mehl ausstäuben.

Walnusskerne grob hacken. Eier trennen.

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eiweiße mit Salz in den Mixtopf geben, 4 Minuten | Stufe 3.5 steif schlagen und umfüllen. Rühraufsatz eingesetzt lassen.

Eigelbe mit Butter und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | Stufe 3 schaumig aufschlagen.

Haselnüsse, Quark, Vanilleextrakt, Apfelsaft und Zimt zugeben, 30 Sekunden | Stufe 3 unterrühren.

Rühraufsatz entfernen.

Eiweiße und gehackte Walnusskerne mit dem Spatel vorsichtig unterheben.

Den Teig in die Form geben und ca. 40 Minuten backen.

Die restlichen Walnusskerne auf den Teig geben, mit braunem Zucker bestreuen und weitere 15 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen !

Sollte der Kuchen zu stark bräunen, mit Alufolie abdecken.

Kuchen in der Form abkühlen lassen, dann den Springform entfernen und komplett auskühlen lassen.

Mit Puderzucker bestäubt servieren.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

14 Kommentare zu “Saftiger Nusskuchen ohne Mehl

  1. Rike sagt:

    Einfach nur lecker. Sensationell! Mal wieder vielen Dank für die vielen tollen und leckeren Rezepte. Macht weiter so!

  2. Marlies sagt:

    Guten Tag , habe nur eine 26 und 28 Form … wie berechne ich die Umänderung ?
    Danke für die Hilfe!! Der Kuchen sieht so lecker aus, bekomme aber hier keine 20er Form.

    1. Sylvia sagt:

      Das würde mich auch interessieren.

      1. Manu & Joëlle sagt:

        Auf unserem Blog findet ihr auch eine Umrechnungstabelle für verschiedene Größen. LG

    2. Sigrid Gruber sagt:

      Dann nimm doch eine andere Form. Ich habe ihn in einer Kasteform gebacken ;).
      lg Sigrid

  3. Franka sagt:

    Herzlichen Dank für die vielen leckeren Rezepte!!!

    Ich habe den Kuchen heute gebacken!

    WUNDERBAR!

  4. Sandra sagt:

    Wirklich supersaftig, danke für das tolle Rezept!!

  5. Jenny sagt:

    Vielen Dank für das tolle Rezept!
    Mein ganzer Kollegenkreis ist gänzlich begeistert =)

    Er ist wirklich sooooo unglaublich saftig und lecker!!

  6. Karen Weil sagt:

    Das hört sich absolut lecker an. Da ich allergisch auf Walnüsse reagiere, kann ich diese austauschen ? Entweder nur Haselnüsse oder z.B. Mandeln ??

  7. Sigrid Gruber sagt:

    Sehr saftig und vom Geschmack her toll.
    Habe weniger Zucker genommen und ist immer noch süß genug. Den Kuchen wird es sicher öfter geben.
    lg
    Sigrid

  8. Chridi sagt:

    Könnte man da zusätzlich auch Kirschen mit rein tun? Ganz zum Schluss unterrühren oder in den Teig drücken oder fällt er dann auseinander weil er zu feucht wird?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Das musst du ausprobieren. LG

  9. Wolfi sagt:

    Super Rezept, danke dafür!
    Welche Schiene im Ofen nutzt ihr? Das wäre immer sehr hilfreich, wenn das in Ungefähr-Angeben bei den Rezepten mit angegeben wird. 😉😊

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, wenn nichts anderes angegeben ist, ist es immer der mittlere Einschub. LG

Schreibe einen Kommentar zu Marlies Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: