Desserts & Sweets, Kuchen, Torten & Gebäck

Sacristains | Blätterteigstangen mit Erdbeeren und Mandeln

Sacristains | Blätterteigstangen mit Erdbeeren und Mandeln

Hallo ihr Lieben,

Sacristains sind eine Blätterteigspezialität aus der Provence.
Diese mit Hagelzucker und Mandelblättchen gefüllten und bestreuten Blätterteigstangen, werden dort in vielen Bäckereien angeboten.

Ihr benötigt für ca. 8-10 Stangen :

1 Rolle frischen Blätterteig
1 Ei (M)
1 TL Mandellikör
60 g Hagelzucker
60 g gehobelte Mandeln
ca. 3 Erdbeeren, klein gewürfelt
Puderzucker zum Bestäuben

So geht´s:

Den Backofen auf 200°C  Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Blätterteig ausrollen und in der Mitte durchschneiden, sodass ihr zwei gleichgroße Hälften habt.

Ei mit Mandellikör in einer kleinen Schüssel verquirlen.

Eine Blätterteigplatte mit dem verquirlten Ei bepinseln und Blätterteigplatte mit 40 g Hagelzucker und 40 g Mandelplättchen und den Erdbeerstückchen bestreuen.

Die zweite Blätterteigplatte darauflegen und leicht andrücken.

Die Oberfläche dünn mit Ei einstreichen und mit dem restlichen Hagelzucker und den Mandelplättchen bestreuen.

Jetzt den Blätterteig in 2-3 cm breite Streifen schneiden und die Enden in sich verdrehen.

Die Backofentemperatur auf 180°C reduzieren und die Blätterteigstangen ca. 20 Minuten goldbraun backen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar zu “Sacristains | Blätterteigstangen mit Erdbeeren und Mandeln

  1. Gudrun sagt:

    Vielen Dank liebe Manuela, die Sacristains ♡ haben unseren Sonntag gerettet. Sehr lecker und schnell fertig. L.G.Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: