Hauptgerichte & Beilagen, Suppen & Eintöpfe, Veggie

Rote Linsensuppe | so schmeckt Soulfood

Rote Linsensuppe | so schmeckt Soulfood

Hallo ihr Lieben,

Rote Linsensuppe –  würzig und herrlich aromatisch. Dieses Rezept für eine rote Linsensuppe ist schnell und einfach zubereitet. In etwa 30 Minuten steht sie auf eurem Tisch. Mit Tomatenpüree, Ingwer und einem Hauch orientalischer Gewürze schmeckt diese rote Linsensuppe besonders lecker.

Ihr benötigt für 4 Portionen:

3 Möhren
1 rote Zwiebel
30 g Knollensellerie
1 daumengroßes Stück Ingwer
40 g Olivenöl
200 g Rote Linsen
1000 g Wasser
1 EL Gemüsebrühpulver
2 EL Tomatenmark
400 g passierte Tomaten
1/2 TL Garam Masala
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Currypulver
1/2 TL schwarzer Pfeffer
Salz

Außerdem:
gehackte Petersilie
1 Handvoll Cashew Nüsse

So geht´s:

Cahews in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und beiseite stellen.

Möhren, Zwiebel, Sellerie und Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.
Olivenöl zugeben, 3 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.
Linsen zugeben, weitere 2 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Wasser, Gemüsebrühpulver, Tomatenmark, passierte Tomaten, Garam Masala, Paprikapulver, Currypulver und Pfeffer zugeben, 25-30 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 kochen, bis alles schön gar ist und anschließend mit Salz abschmecken.

Suppe nach Beleiben pürieren und mit Peterslie und Cashews garniert servieren.

Tipp!

Diese Suppe lässt sich hervorragend vorbereiten. So habt ihr ein leckeres Mittag- oder Abendessen auf Vorrat!

Bei den Toppings könnt ihr wählen, was ihr mögt. Wir wäre es mit frischen gemischten Kräutern, gehackte Nüsse, Würstchen, Fleisch oder auch nur Croutons.

Print Friendly, PDF & Email

18 Kommentare zu “Rote Linsensuppe | so schmeckt Soulfood

  1. Dana sagt:

    Eben gemacht sehr sehr lecker 😋 wie all eure Rezept ☺️👍🏼

  2. Nicole sagt:

    Hallo ihr Lieben. Muss man die roten Linsen einweichen? LG Nicole

    1. Manu & Joëlle sagt:

      ein, muss man nicht. Alles wie angegeben. LG

  3. Julia sagt:

    Hallo!
    So lecker 😋
    Diese Suppe wird es hier jetzt öfters geben.

    Schöne Grüße

  4. Elke sagt:

    Sehr leckere Suppe und schmeckt am nächsten Tag mindestens genauso gut 👍 ☺
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

  5. Petra Flach sagt:

    Super Rezepte…… anschauen…..that`´s all. Keine Möglichkeit ausdrucken. Kopieren….
    Sehr schade….

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann hast du nicht richtig geguckt 😉 Unter jedem Rezept gibt es einen Druck Button 😉

  6. Stefanie Ferstl sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe nur das Rezept gesehen und bin mir sicher dass die Suppe hervorragend schmecken wird… Wie alle euren Rezepte… Viele Eurer Rezepte werden regelmäßig bei uns gekocht… Wie zum Beispiel euer Bourbon Chicken… Lieblingsgericht meines Mannes… Ganz liebe Grüße Steffi

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ganz lieben Dank für dein Feedback. Liebe Grüße

  7. Stefanie Ferstl sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    Rezept vor ein paar Tagen gekocht und für 100% super lecker gefunden… Ich probiere ja auch immer gerne aus aber ich greife immer wieder gerne auf eure Rezepte zurück wenn es schnell gehen muss…

  8. Amie sagt:

    Wahnsinnig gut! Sogar mein Linsenhassendes Kind isst sie. Das ist mit Abstand meine liebste rote Linsensuppe, hab sie seit der Veröffentlichung schon einige Male gekocht. Und so gesund! Ganz viel Gemüse und Linsen sind auch mega. Danke danke danke für ein weiteres supergutes, gelingsicheres Rezept!

  9. Susanne sagt:

    Super lecker!!! Zum Schluss noch mit Zitrone abgeschmeckt, das hat den Kick gebracht.
    Dazu ein Tipp von mir:
    Ich hab immer Biozitrone eingefroren und nehm eine scharfe, schmale Reibe (Microplane) um die komplette Zitrone in das Gericht zu reiben. Die enthaltene Schale gibt viel Aroma.

  10. Dann sagt:

    Hallo ihr Lieben, ist die Suppe auf den Fotos püriert? Eher nicht oder? Ich weiß es ist Geschmackssache, aber wenn es ganz püriert ist, ist es eine Cremesuppe richtig? Dann kann man keine Linsen mehr erahnen?! 😅🤔❤️

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, nein hier auf dem Bild wurde sie nicht püriert. LG

  11. Carolin sagt:

    Sehr lecker!

  12. AL sagt:

    Hallo, welcher Sellerie ist gemeint?
    Danke im Voraus.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, es ist Knollensellerie. LG

  13. Friederike sagt:

    Hallo, ihr Lieben ♥
    Bin durch Zufall auf dieses Rezept gestoßen und habe es schon ein paar Mal gekocht. Es ist einfach soooooo lecker 😋.
    Ich koche und lebe nach Anthony William und da passt diese Suppe perfekt.
    Vielen Dank für das tolle Rezept
    Liebe Grüße 🙋🏻‍♀️
    PS. Habe übrigens keinen Thermomix, klappt aber trotzdem 😉😄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page