Festtage, Hauptgerichte & Beilagen, Veggie

Rote Bete Risotto mit Kokosschaum

Rote Bete Risotto mit Kokosschaum

Hallo Ihr Lieben ❤️

Heute gibt es den italienischen Klassiker in Rot:
Mit dem Rote Bete-Risotto bringt Ihr nicht nur Farbe auf den Teller, sondern auch ganz viel Geschmack. Versprochen !

Ihr benötigt für 4 Portionen:

40 g Parmesan
1 Schalotte
30 g  Butter
2 rote Bete Knollen, roh, fein gewürfelt
250 g Risottoreis
150 g Rotwein
600 g Gemüsefond
1 EL Butter

150 g Kokosmilch
Spritzer Limettensaft
frischer Koriander, gehackt

So geht´s:

Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

Mixtopf auspülen und trocknen.

Schalotte in den Mixtopf geben, 5 Sekunden |Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und Vorgang wiederholen.

Butter und Rote Bete Würfel zugeben, 4 Minuten | 120°C | Linkslauf | Stufe 1 andünsten.

Risottoreis zugeben, 3 Minuten | 120° C | Linkslauf | Stufe 1 dünsten.

Rotwein zugeben, 2 Minuten | 100°C | Linkslauf | Stufe 1 ablöschen.

Gemüsefond hinzufügen, mit dem Spatel einmal alles durchrühren, 20 Minuten | 90°C | Linkslauf | Stufe 1 garen.

1 EL Butter und Parmesan hinzugeben, mit dem Spatel unterheben und 1 Minute | 80°C | Linkslauf | Stufe 1 unterrühren.

Risotto umfüllen und Mixtopf spülen.

Kokosmilch und Limettensaft 15 Sekunden | Stufe 8 aufschäumen.

Kokosmilch und Risotto auf Teller verteilen und nach Belieben mit gehacktem Koriander bestreuen.

Tipp!
Sollte sich im Mixtopf am Boden etwas angesetzt haben, einfach 1
Spülmaschinentab mit Wasser bis übers Messer einfüllen, 10 Minuten | 80°C | Stufe 2 erwärmen und er ist wieder sauber.


XOXO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Rote Bete Risotto mit Kokosschaum

  1. Jasmin sagt:

    Kann man denn hier auch die vorgekochte, vakuumierte Rote Bete verwenden?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, dann muss das Ganze aber nicht so lange kochen. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.