Aufstriche, Dips & Saucen

Rhabarber-Himbeer- Marmelade mit Vanille

Rhabarber-Himbeer- Marmelade mit Vanille

Hallo Ihr Lieben ❤️

Der Frühling ist da, morgens zwitschern die Vögel, alles wird langsam grün. Einfach wunderbar dieser Frühlingsduft. Und endlich wird auch der erste Rhabarber überall gesichtet. Seid Ihr denn auch so langsam bereit für den ersten Rhabarber ? Dann solltet Ihr diese Marmelade unbedingt ausprobieren. Einfach göttlich sagen wir euch!

Ihr benötigt für ca. 5 Gläser a 220 ml:

400 g Himbeeren
500 g Rhabarber, gewaschen (nicht geschält)
450 g Gelierzucker 2:1
Mark 1 Vanilleschote, z.B. unsere *Gourmet-Vanilleschoten hier erhätlich
1 EL Zitronensaft
optional 2 EL Amaretto Likör

So geht´s:

Himbeeren, Rhabarber (nicht schälen) mit Zucker und Vanillemark in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern und 1 Stunde ruhen lassen.

Zitronensaft zugeben, 15 Minuten | 100°C | Stufe 2 kochen. Darauf achten, dass das Ganze mindestens 4 Minuten bei 100°C sprudelnd gekocht hat. Ansonsten die Zeit anpassen.

Likör zugeben, anschließend 10 Sekunden | Stufe 8 mixen.

Sofort in heiß ausgespülte Gläser geben und verschließen.

Tipp!
Der Amaretto gibt hier den letzten Pfiff. Soooo lecker.

Das Gläser sind von *Ball Mason.Das sind stylische amerikanische Einmachgläser. Es gibt sie in verschiedenen Formen. Sie sind aus robustem, umweltfreundlichem Glas und mit einer Extra-Portion Vintage-Charme ausgestattet. We love it.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

29 Kommentare zu “Rhabarber-Himbeer- Marmelade mit Vanille

  1. Tanja sagt:

    Hallo,
    kann ich das mit gefroren Himbeeren machen?
    Lg Tanja

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja, kannst Du. LG

  2. Kristin sagt:

    Hallo

    Darf ich fragen warum ihr den Rhabarber nicht schält?

    1. Manuela sagt:

      Ich mache gerade die Marmelade. Ich habe mich auch gefragt, warum ihr den Rhabarber nicht schält, kann mir jetzt aber durchaus vorstellen, dass es wegen der schönen leuchtenden Farbe ist, die sicher nich so intensiv ausfallen würde, würde man den Rhabarber schälen!

      1. Manu & Joëlle sagt:

        Hallo , ja genau wegen der Farbe ? Lieben Gruss

        1. Manuela sagt:

          Marmelade ist jetzt fertig und sie schmeckt köstlich!!!!!!!!!!! Wunderbares, leicht säuerliches Aroma! Leuchtende Farbe! 😉
          Ich liebe eure Rezepte!!!!!!!!

          Lieben Gruß zurück!

          1. Manu & Joëlle sagt:

            Dankeschön ♥️

  3. Gerlinde sagt:

    Hallo hört sich sehr lecker an, wo gibt es die Himbeeren? Nicht aus Deutschland, oder?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      In jedem Supermarkt findest du Himbeeren. Wenn du sie nicht nehmen möchtest , wenn sie nicht aus Deutschland sind , musst Dubais Tiefkühl ausweichen. Lg

  4. Monique sagt:

    Hallo
    Kann een dat ganzt och passeieren;daat heescht ohni Keren

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kannst Du auch passieren, ja. LG

  5. Katja sagt:

    Hallo Manu, hallo Joelle,

    könnte ich auch Vanillepulver von Azafran nehmen, wenn ja wieviel?

    Bei TK Himbeeren müssen diese vorher abgetaut werden?

    Lg
    Katja
    Eure Rezepte sind der Hammer und immer eine Geling Garantie

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Katja, ja, kannst das Vanillepulver nehmen. Ich würde dann so eine gute Messerspitze voll nehmen. TK Beeren würde ich vorher antauen lassen oder die Kochzeit müsste verlängert werden. Wichtig sind die 4 Minuetn bei 100° sprudelnd kochen. Lieben Gruß

  6. Annik sagt:

    Hallo,
    geht das auch mit Erdbeeren?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja. Ein Rzeept mit Erdbeeren findest Du aber auch heir auf dem Blog. LG

  7. Heike sagt:

    Hallo ? ich habe gerade die Marmelade gemacht!! Freue mich schon auf morgen früh, sie ist super lecker!! Vielen Dank für die leckeren Rezepte ???

  8. Mellie sagt:

    Hallo Ihr Zwei,
    Die Kombi ist super. Ich konnte nicht warten und habe die noch warme Marmelade gestern abend auf Brot probiert. Mega-lecker. Ich freue mich gleich auf ein frisches Brötchen mit selbstgemachtem Frischkäse und Eurer Marmelade. LG

  9. Marion Hohl sagt:

    Genau nach meinem Geschmack, sehr lecker…., habe noch etwas Tonka Bohne hinzugefügt

  10. Plk sagt:

    Hallo,
    Ich würde auch gern passieren, meine Männer mögen keine Kerne . Wann sollte ich das machen? nach dem pürieren …. vor dem Kochen? Lg und vielen Dank für dieses Rezept ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Vor dem Kochen durch ein Sieb streichen. LG

  11. Sina sagt:

    Haben diese Marmelade heute mit selbst geflückten Erdbeeren gemacht im Verhältnis 600g Erdbeeren und 400 g Rhabarber und sie schmeckt super lecker! Ich werde definitiv die nächsten Wochen nochmal einen Vorrat anlegen

  12. Daniela Kilian sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    Kann man auch nur die Hälfte zubereiten? Wenn ja einfach alle Zutaten halbieren?

    Liebe Grüße Dani

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Ja genau, alles halbieren. G

  13. Simone sagt:

    Warum muss man eine Stunde warten?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Damit alles schön ziehen kann.

  14. Rosi sagt:

    Einfach super super lecker 😋
    Habe die Marmelade vor 14 Tagen gemacht und auch schon verschenkt und alle sind begeistert. 😊
    Ich habe die Gläser auch wieder eingefroren .

  15. Manuela sagt:

    Ich habe die Marmelade auch gekocht.Sie ist wirklich sehr lecker.Nur leider ist sie bei mir nicht fest geworden,obwohl sie die 4 Minuten gekocht hat.Kann mir nicht erklären woran das liegt.Ich werde sie einfach noch mal kochen.Hoffe dann klappt es.Danke für die tollen Rezepte
    LG Manu

  16. Tanja Herger-Brand sagt:

    Hallo

    Ich möchte die Rhabarber-Himbeere Marmelade machen…. Kann ich auch z.B. 300 gr. Rhabarber und 600 gr. Himbeere nehmen?

    LG Tanja

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kannst du sicher. Wird nur dann bissl anders schemcken. Also eher nach Himbeer Marmelade. LG

Schreibe einen Kommentar zu Marion Hohl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page