Brot & Backwaren

Quarkbrot mit Hefe

Quarkbrot mit Hefe

Hallo Ihr Lieben,

….luftig, hell und saftig: das ist unser Quarkbrot.

Ihr benötigt für 1 Brot:

450 g Wasser
1/2 Würfel frische Hefe
1 TL Zucker
150 g Dinkelmehl, Type 1050
500 g Weizenmehl, Type 550
250 g Magerquark
2 TL Salz
optional 2  TL Backmalz
100 g Sesam

außerdem:
Mohn zum Bestreuen

So geht´s:

Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen und 5 Minuten ruhen lassen.

Beide Mehlsorten, Quark, Salz, Backmalz und Sesam hinzugeben, 5 Minuten | Teigstufe kneten.

Den Teig in eine Schüssel füllen und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen, bis sich sein Volumen deutlich vergrößert hat.

Den feuchten Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit feuchten Händen mehrfach zusammen falten und in einen Tontopf mit Deckel  geben. Wirklich formen, lässt sich der Teig nicht !

Teigling mit Mohn bestreuen, Deckel aufsetzen, weitere ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Den Backofen auf 250°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Den Topf in den Backofen geben, Temperatur auf 230°C reduzieren und ca. 60 Minuten backen.

Deckel abnehmen und weitere ca. 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

17 Kommentare zu “Quarkbrot mit Hefe

  1. Papierkram sagt:

    Das sieht ja total lecker aus. Ich werde es zum Wochenende mal ausprobieren.
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße Beate

  2. ronja.sz@web.de sagt:

    Hallo Manu und Joëlle,

    kann ich das Quarkbrot auch in dem kleinen Zaubermeister backen? Ich würde mir gerne nur einen der Töpfe kaufen, in dem ich so gut wie alle Brote backen kann.
    Am liebsten wie gesagt den kleinen Zaubermeister…

    LG Ronja

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Ronja, der kleiner Zaubermeister ist für Brote bis zu max. 500g geeignet. Das Quarkbrot würde hier nicht rein passen. Lg

  3. Laura sagt:

    Was macht man denn, wenn man keinen Tontopf hat? 😉

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann nimmst Du einen Topf, der backofenfest ist

  4. Claudia sagt:

    Ob man anstatt Quark auch Skyr nehmen kann? Hab keinen Quark da

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Denke ja

  5. Anne sagt:

    Tolles Brot, bleibt lange saftig, selbst mein Meckerkind mag es.

    1. Gudrun sagt:

      Wie kann ich Dinkelvollkorn und Dinkel 630 mischen, um Dinkel 1050 zu erhalten?
      Bei meinem Versuch 1/2 und 1/2 war der Teig sehr flüssig. Nehme ich dann evtl. weniger Wasser?

  6. Kathrin sagt:

    Wenn nur Mehl im Rezept. Ist es dann egal welches ich nehm…nur Malgrad passt??
    Lg Kati

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Dann nehmen wir immer 405

  7. Herman-Wojciechowski Weronika sagt:

    Guten Morgen,

    was ist , wenn man zur Zeit nicht alle Mehl Sorten kaufen kann, kann Mann anderes Mehl dafür nehmen?

  8. Magali Bougnet sagt:

    Hallo. Habe das Brot heute abend gebacken’im ofenmeister. Sah super aus. Bei Herausnehmen ist er leider total auseinandergefallen. Kruste , unten, ist im ofenmeister kleben geblieben. Gibt es da einen besonderen Trick?? Habe den ofenmeister neu, habe ihn mit Butter eigefettet. Gruss magali

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, bitt nimm keine Butter zum Fetten, das verklebt die Poren. Lass dir bitte von deiner Beraterin nochmal Anwednungshinweise geben. Nim am besten Butterschmalz. LG

  9. Bine sagt:

    Ich habe dieses Brot schon mehrfach gebacken und meine Familie ist begeistert. Wie lange es frisch bleibt, kann ich nicht sagen, weil es immer schnell vernascht wird. 😉

  10. Magda sagt:

    Hallo ihr Lieben!
    Ich bin völligst frustriert und ratlos. Das Brot ist geschmacklich so unfassbar gut. Aber es ist von innen total feucht und klebrig 🤔 Soll das so sein? Beim abschneiden bleibt immer etwas Brotteig am Messer kleben, so klebrig.
    Ich gab es schon zwei mal gebacken und bin kein Anfänger. Habe es mit Thermomix und Ofenmeister gemacht.
    Habt ihr Ideen?
    Danke und viele Grüße

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Magda, wenn es innen noch klebrig ist, ist es noch nicht durchgebacken. Verlängere mal die Backzeit und decke den Brotlaib ggf. mit Folie ab, damit es nicht zu dunkel wird. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page