Basics, zum Verschenken

Pulled Pork | Pulled Chicken – Gewürzmischung

Pulled Pork | Pulled Chicken – Gewürzmischung

Hallo Ihr Lieben ❤️

Pulled Pork ist langsam grillgeräuchertes Fleisch, welches sich nach dem Garen mit 2 Gabeln auseinander zupfen lässt.

Um die typisch saftige Konsistenz und den fantastischen Rauchgeschmack zu erreichen, muss das Fleisch mit einer Gewürzmischung eingerieben und mariniert werden, ebenso muss es langsam bei kleiner Temperatur gegart werden.

Diese Gewürzmischung lässt sich auch wunderbar für jegliches Grillgut verwenden.

Probiet es mal aus!

Ihr benötigt :

1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Knoblauch, granuliert
1 TL Senfkörner
1 TL Piment d Éspelette ( Chilisorte )
1/2 TL Pfefferkörner
2 TL braunen Zucker
2 TL Meersalz

30 g Ahornsirup + Öl

So geht´s:

Alle Zutaten (exklusive Ahonsirup) in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 8 mixen.

Bis zum Gebrauch in ein Glas umfüllen. Die Gewürzmischung hält sich verschlossen eine ganze Zeit.

Sie paßt auch hervorragend zu allen anderen Fleischsorten in der Grillsaison.

Um das Fleisch zu marinieren, wird die Gewürzmischung mit dem Ahornsiup und etwas Öl vermischt.
Das Fleisch wird dann damit eingerieben und im Gefrierbeutel für 24 Stunden gelagert.

Tipp!
Die hier angegeben Menge reicht bei mir für etwa 1 Kilo Fleisch.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar zu “Pulled Pork | Pulled Chicken – Gewürzmischung

  1. Anonym sagt:

    Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page