Hauptgerichte & Beilagen, Mixx, Salate & Snacks

Pretty in pink Salatdressing

Pretty in pink Salatdressing

Hallo ihr Lieben,

Salat ist immer eine gute Idee. Wenn das Dressing dann noch in unserer Lieblingsfarbe rosa daher kommt, schmeckt er nochmal so gut.

Ihr benötigt für 4 Portionen | 1 Glas ca. 240 ml:

200 g Naturjoghurt
10 g süßer Senf
50 g neutrales Öl
25 g Zitronensaft
10 g Honig
1 Prise Salz
1 Prise schwarzer Pfeffer
2 TL Erdbeersirup, selbstgemacht oder gekauft

So geht´s:

Joghurt, Senf, Öl, Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und Sirup in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 5 verrühren, über den Salat geben und alles gut mischen und servieren.

Tipp!
Sollte noch Dressing übrig sein, hält es sich im  Kühlschrank bis zu 3 Tage.

Das war unser Salat:

1/2 Eisbergsalat
1/2 Salatgurke
60 g Cocktailtomaten
1 Handvoll Rucola
2 Stängel gehackte Petersilie

Eisbergsalat in Streifen schneiden und Salatgurke in Scheiben schneiden.
Tomaten halbieren, Rucola waschen, die langen Stängel entfernen und alles zusammen in eine Schüssel geben und mit dem Dressing servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar zu “Pretty in pink Salatdressing

  1. Gabi sagt:

    Sehr lecker und ein echter Hingucker auf dem Salat. Gerade im Sommer finde ich das richtig klasse. Danke für die schöne Rezeptidee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page