Hauptgerichte & Beilagen, Pizza & Pasta

Pizzakranz

Hallo ihr Lieben,

es gibt Pizza, wer liebt sie nicht. Heute mal in einer Kranz-Version.

Ihr benötigt für 4 Pizzakränze:

Teig:
250 g Wasser
5 g frische Hefe
500 g Pizzamehl, Type 00, alternativ 405
15 g Meersalz

Blitz-Pizzasauce:
2 Knoblauchzehen
250 g passierte Tomaten
4 EL Tomatenmark
1/2 kleine Zwiebel
2 TL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Oregano, getrocknet
1/2 TL Rosmarin, getrocknet
1 TL Basilikum getrocknet

Belag nach Wunsch, hier z.B. Mozzarella, frischen Blattspinat, Paprika und Salami

So geht´s:

Teig:

Wasser und Hefe in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.

Mehl und Salz zugeben, 10 Minuten | Teigstufe kneten.

Den Teig in eine Schüssel geben, abdecken und mindestens 2 Stunden ruhen lassen.

Noch besser, ihn für 24 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank geben. Je länger, desto besser.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Kugel formen und 1 Stunde abgedeckt entspannen lassen.

In der Zwischenzeit kann die Pizzasauce zubereitet werden. Den Backofen auf 250°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten der Pizzasauce in den Mixtopf geben, 1 Minute | Stufe 8 pürieren

Den Teig nach der Ruhezeit in vier gleichgroße Portionen teilen, rund ausrollen und einen Kreis ausstechen.

Mit Tomatensauce betreichen, Mozzarella und Belag nach Wunsch belegen, im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Pizzakranz

  1. Anonym sagt:

    Hallo Manuela 🙂
    bin heute auf deinen Pizzakranz gestoßen. Er sieht so lecker aus, dass ich ihn unbedingt ausprobieren möchte 😉
    Jetzt meine Frage. Backst du die 4 Pizzakränze auf einmal im Backofen? Für 4 Stück benötigt man ja mindestens
    2 Bleche. Werden die dann bei Ober-Unterhitze gleich braun?
    Freu mich auf deine Antwort 🙂
    Übrigens dein Blog ist so toll. Bin heute darauf gestoßen. Werde jetzt bestimmt öfters vorbeischaun 🙂
    LG Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: