Brot & Backwaren, Bücher, Pizza & Pasta, Salate & Snacks, Unsere Lieblingsrezepte

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Hallo ihr Lieben,

Ob zum Salat, zum Snacken und Dippen, wenn sich Überraschungsbesuch ankündigt, oder oder oder…Diese Pizzabrötchen sind schnell zubereitet. Da greift jeder gerne zu.

Ihr benötigt für ca. 20 Stück, je nach Größe:

150 g warmes Wasser
20 g frische Hefe
1/2 TL Zucker
300 g Weizenmehl, Type 405
2 EL Olivenöl, ca. 15 g
1 TL Salz

So geht´s:

Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen.

Mehl, Olivenöl und Salz zugeben, 3 Minuten | Teigstufe kneten.Den Teig in eine Schüssel geben und 20 Minuten ruhen lassen.

In dieser Zeit den Backofen inklusive Backblech auf 250°C Ober-Unterhitze vorheizen. Es wird kein Backpapier benötigt, da die Teiglinge auch so nicht ansetzen und das Papier verbrennen würde.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, in 4 gleichgroße Portionen aufteilen und mit einer Teigkarte kleine Brötchen abstechen und auf das Backblech geben.

Pizzabrötchen ca. 12 Minuten backen und unter einem sauberen Küchenhandtuch auskühlen lassen.

X❤️XO, Manu & Joëlle
Print Friendly, PDF & Email

23 Kommentare zu “Pizzabrötchen

  1. Claudia sagt:

    Sooo lecker mit Dattelcreme.Hmmmmh!LG Claudia

  2. Anonym sagt:

    Die hab ich am Freitag gemacht, und sie sind soooo lecker.

  3. Anonym sagt:

    Habe sie mit wasser bebinselt und salz und italienische Kräuter vorm backen bestreut:-)

  4. Anonym sagt:

    Die sind so megaaaaa lecker. Und die Pizzacreme erst! Großes Kino!!!

  5. silvia sagt:

    hallo, sind die nur frisch gut oder auch noch am nächsten tag?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Frisch sind sie am besten. LG

  6. Ines sagt:

    Guten Morgen, ich habe schon viele Rezepte von euch ausprobiert und bin immer wieder begeistert. Die Pizzabrötchen habe ich auf dem Backblech gebacken das hat super geklappt. Danach habe ich sie auf dem Zauberstein gebacken dort sind sie allerdings hart geworden und man konnte sie nicht mehr essen. Habt ihr das auch schon getestet ? Woran könnte das wohl liegen?
    Viele Grüße Ines

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Ines, bisher nur auf dem Blech gebacken.

  7. Janine sagt:

    Hallo, könnte man die auch mit Trockenhefe herstellen? Hab keine frische da ?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, kannst Du immer austuschen. Dosierung steht immer hinten auf dem Tütchen. LG

  8. Anna sagt:

    Hallo, ich plane die Pizzabrötchen zu meinem Geburtstag zu machen und dann zusammen mit einigen eurer tollen Dipps hinzustellen. Müssen sie ganz frisch gebacken sein oder geht auch nachmittags schon backen und abends essen? Freue mich schon – bisher waren ALLE Rezepte einfach super super gut! Danke dafür! Macht weiter so!

  9. Carissa moritz sagt:

    Als kleiner Tipp:
    Auf der unteren Schiene eine Auflaufform mit Wasser stehen haben beim backen. Dadurch werden die Brötchen nicht so trocken.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Wir backen mit Pampered Chef 😉 Da brauct man kein Wasser zusätzlich reinstellen

      1. Sarah Lange sagt:

        Wird dann der Zauberstein oder Ofenzauberer mit vorgeheizt?

        1. Manu & Joëlle sagt:

          Nein ! Niemals Stoneware leer / unbelegt vorheizen. Er könnte sonst springen.

  10. Katharina sagt:

    Sehr lecker und schnell gemacht. Wir machen sie auch gerne zu Gemüsecremesuppe.

  11. Christiane Schäfer sagt:

    Kann ich die Brötchen auch einen Tag vorher verbacken und am nächsten Tag nur kurz aufbacken? Würde sie gerne zum Buffet geben schaffe das aber zeitlich nicht am selben Tag.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, frisch sind sie natürlich am besten. Dann würde ich sie kurz vor dem Servieren nochmal im Ofen erwärmen. LG

  12. Kathi sagt:

    Guten Morgen,
    Also kann ich die Brötchen auf dem pizzastein von Pampered Chef backen???
    Ich würde sie ausstechen ,auf dem Stein verteilen und anschließend unterste Schiene 12 Min.backen???
    Sind 12 Min mit Stoneware ausreichend

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, die Brötchen kannst du sehr gut auf der Stoneware backen. LG

  13. Stefanie sagt:

    Die Brötchen sind sehr lecker zusammen mit der Pizzacreme-butter 😍

  14. Miriam sagt:

    Die Brötchen sind super lecker🤤schön weich und außen kross👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: