Hauptgerichte & Beilagen, Mixx, Mixx Spezial - Unsere geliebte Sommerküche 01/18, Pizza & Pasta, Veggie

Pasta Pomodoro e Basilico

Pasta Pomodoro e Basilico

Hallo Ihr Lieben ❤️

Pasta al pomodoro sind mehr als nur Nudeln mit Tomatensauce.

Einfacher kann zwar eine Pastasauce nicht sein, aber es gehört schlicht mehr dazu, eine ordentliches Tomatensauce auf die Nudeln zu geben, als nur eine Flasche Passata aufzumachen und die Pasta zu ertränken.

Frische Kräuter, aromatische Tomaten, alles fein abgeschmeckt – so muss eine Sugo di Pomodoro schmecken!

Ihr benötigt für 4 Portionen:

400 g Pasta nach Wahl

1 Knoblauchzehe
1/2 rote Zwiebel
1 EL getrocknete Tomaten
20 g Olivenöl
250 g Cherrytomaten, halbiert
400 g gehackte Dosentomaten
30 g Tomatenmark
1/2 TL Salz
1/2 TL braunen Zucker
Prise Pfeffer
6 Zweige Thymian
3 Zweige frischer Basilikum

außerdem:
Olivenöl
Basilikumblätter
Parmesan, gerieben

So geht´s:

Knoblauch, Zwiebel und getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl und Cherrytomaten zugeben, 3 Minuten | 120°C | Linkslauf | Stufe 1 dünsten.

Dosentomaten, Tomatenmark, Salz, Zucker, Pfeffer und Kräuterzweige zugeben, 15 Minuten | 100°C | Linkslauf | Sanftrührstufe kochen.

Während dieser Zeit die Nudeln auf dem Herd kochen.

Kräuterzweige aus der Sauce entfernen. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln mit Sauce, einem Schuss Olivenöl , Basilkum und Parmesan anrichten.

☆ Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

6 Kommentare zu “Pasta Pomodoro e Basilico

  1. Meister sagt:

    Guten Morgen,welche ist bitte die Sanftrührstufe?dankeschön

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, das ist das Löffelsymbol auf dem TM

  2. Yasmin sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    kann ich das Rezept problemlos verdoppeln oder wird das zufiel für den TM5?
    Vielen Dank schonmal!

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, das sollte noch passen. LG

  3. Jessy sagt:

    Heute gekocht und für sehr lecker befunden. Mal etwas interessanter als einfach nur Nudeln mit Tomatensoße.

    Jetzt gibt’s euren Feta Melonensalat.

    Lieben Dank an euch.

  4. Martina sagt:

    Sehr, sehr lecker, wird es jetzt öfter bei uns geben

Schreibe einen Kommentar zu Jessy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page