Hauptgerichte & Beilagen, Pizza & Pasta

Pasta mit Speck-Ajvar-Sahnesauce

Pasta mit Speck-Ajvar-Sahnesauce

Hallo Ihr Lieben,

Heute gibt es Nudeln mit einer köstlichen Ajvar-Sahne -Soße, knackiger Paprika und Speck. Und das Ganze steht in etwa 15 Minuten auf dem Tisch. Perfekt, oder ?

Ihr benötigt für 4 Personen:

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
20 g Öl
150 g Schinkenspeckwürfel
2 Paprikaschoten, rot, in Würfel geschnitten
200 g Ajvar, scharf
200 g Ajvar, mild
250 g Sahne
120 g Milch
200 g TK Erbsen
500 g Pasta ( hier Rigatoni )
Salz

außerdem:
gehackte Petersilie zum Garnieren

So geht´s:

Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl und Speckwürfel zugeben, 5 Minuten | 120°C | Linkslauf | Stufe 1 andünsten.

Paprika, Ajvar, Sahne, Milch und Erbsen zugeben, 9 Minuten| 100°C | Linkslauf | Stufe 1 köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Pasta auf dem Herd kochen, abgießen und zurück in den Topf geben.

Die Sahnesauce mit Salz abschmecken, zu den Nudeln geben, alles gut vermengen und mit Petersilie bestreut servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

9 Kommentare zu “Pasta mit Speck-Ajvar-Sahnesauce

  1. Susanne sagt:

    Hallo,
    ich hab heute diese geniale Pastasoße probiert… sie schmeckt einfach fantastisch!!! So schnell zubereitet mit relativ wenig Zutaten, aber ein klasse Geschmackserlebnis…. Vielen Dank für dieses tolle Rezept!

  2. Sandra sagt:

    Einfach lecker. Total cremig, deftig und schnell gemacht. Danke für das leckere Rezept!

  3. Regina Panter sagt:

    Sehr einfach zuzubereiten und trotzdem sehr lecker?

  4. Jill Dose sagt:

    Heute gab es diese Pasta- Gericht…. Die Sauce ist der absolute Burner, so was von lecker ?. Wird es ganz sicher wieder geben.
    Danke, für das Rezept

  5. Andrea Wagner sagt:

    Hat meinen Männern und mir sehr gut geschmeckt. Hatte noch frische Champignons zu verarbeiten, hab sie scharf angebraten und dann zur Sosse gegeben. Lecker!

  6. Tanja sagt:

    Kann man das ajvar auch nur mit mild machen da kids mit essen

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Tanja, kein Problem. LG

  7. Irmi sagt:

    Hallo,
    das hört sich sehr lecker an, ich würde es gerne testen.
    Ich kann das Rezept aber leider nicht öffnen 🙁

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hie funktioniert alles einwandfrei. Habe es auch egrade von Freunden testen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: