Salate & Snacks, USA Lieblinge

Pasta Chips mit Pizzadip

Pasta Chips mit Pizzadip

Hallo ihr Lieben,

Auch an uns geht der Foodtrend aus den USA nicht vorbei. Als USA Liebhaber war es einfach ein MUSS diese auszuprobieren.

Der neueste virale Rezept-Wahnsinn kommt in Form von Nudel-Chips:  Heiße, knusprige, knackige und ach so käsige Nudelchips. Dazu servieren wir einen Pizzadip und das Knuspern und Schlemmen kann beginnen.

Zutaten für 4 Portionen:

Pasta Chips:
250 g  Farfalle Nudeln
2 EL Olivenöl
1 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
1/4 TL schwarzer Pfeffer
3 EL geriebener Parmesan
1/2 TL italienische Kräuter

Pizzadip:
1 Knoblauchzehe
80 g Mayonnaise, selbstgemacht oder gekauft
20 g Ketchup
50 g griechischer Joghurt
1 TL Senf
je 2 Prisen Salz, Pfeffer und Paprikapulver
1 Prise italienische Kräuter, z.B unsere Bio Kräuter hier erhältich

So geht´s:

Pizzadip:

Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Mayonnaise, Ketchup, Joghurt, Senf, Gewürze und Kräuter zugeben, 10 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Pasta Chips:

Nudeln nach Packungsangabe auf dem Herd bissfest kochen.

Nudeln abseihen, in eine Schüssel geben und mit Olivenöl mischen.

Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Parmesan und italienische Kräuter zugeben und alles gut mischen.

Den Backofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Nudeln in einer Lage vereinzelnd auf das Blech geben und ca. 20-25 Minuten goldbraun und knusprig backen.

Pasta Chips mit Dip servieren.

Tipp!
Ihr könnt die Pasta Chips auch im Airfryer zubereiten:
Heißluftfritteuse auf 200°C vorheizen.
Nudeln in den Frittierkorb geben. Bei dieser Variante müssen sie nicht in einer Schicht liegen. es ist aber wichtig, dass ihr den Korb zwischendurch 2x schüttelt.
Ca. 7-10 Minuten backen.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare zu “Pasta Chips mit Pizzadip

  1. Steffi sagt:

    Hallo
    Kann ich die Nudeln zuhause kochen und mit dem Olivenöl mischen und sie danach erst frisch auf einer Party ausbacken?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Haben wir so noch nicht gemacht. Sehe aber kein Problem. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page