Kuchen, Torten & Gebäck

Paradise Cake | Paradiescreme Kuchen

Paradise Cake | Paradiescreme Kuchen

Hallo ihr Lieben,

Habt ihr auch schon vom Paradiescreme-Kuchen gehört ? Er ist zur Zeit in aller Munde. Wie er schmeckt ? Grandios! Super-fluffig, saftig und fix zusammengerührt. Wir haben ihn mit der Geschmacksrichtung Vanille zubereitet und noch ein paar Schokostücken untergerührt.  Ihr könnt hier auch jede andere Sorte des Pudding-Klassikers verwenden.

Ihr benötigt für 1 *Gugelhupfform, z.B. diese hier:

100 g weiße Schokolade

4 Eier (M)
150 g Zucker
2 Pk. *Paradiescreme Vanille, z.B. von Dr. Oetker
170 g neutrales Öl
250 g Milch
1 TL Vanilleextrakt, z.B. unseres hier
250 g Weizenmehl, Type 405
1 Pk. Backpulver
1 Prise Salz

So geht´s:

Den Backofen auf 175°C Ober-Unterhtze vorheizen. Eine Gugelhupfform fetten.

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eier und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Minuten | Stufe 4 schaumig aufschlagen.

Paradiescreme, Öl, Milch und Vanilleextrakt hinzufügen, weitere 2 Minuten | Stufe 4 verrühren.

Rühraufsatz entfernen.

Mehl, Backpulver und Salz zugeben, 25 Sekunden | Stufe 4 mischen.

Gehackte Schokolade mit dem Spatel unterheben.

Den Teig in die vorbereitete Backform geben und im heißen Ofen ca. 55 Minuten backen. Stäbchenprobe durchführen!

Paradise Cake auskühlen lassen, vorsichtig aus der Form stürzen uns nach Belieben mit Puderzucker und frischen Beeren garniert servieren.

Tipp!
Ihr könnt hier Paradiescreme nach Geschmack wählen. Wie wäre es mit Zitrone, Nougat oder Schokolade?

X❤️XO, Manu & Joëlle

Alle mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate-Partnerlinks: Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte. Kauft ihr das Produkt über diesen Link, bekommen wir für unsere Empfehlung eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts am Preis. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

15 Kommentare zu “Paradise Cake | Paradiescreme Kuchen

  1. Annemarie Hufnagel sagt:

    Ich habe den Paradies-Creme-Kuchen mit Schokolade und Streuseln gebacken. Einfach super.
    Er ist fluffig und schmeckt super lecker; nicht zu süß. Ich werde ihn am Wochenende in anderer Variante backen.

  2. Susanne Ostheider sagt:

    Ein unglaublich leckerer Kuchen!…soooo saftig und das auch noch nach mehreren Tagen 🙂
    Ich stülpe immer die Gugelhupfform wieder über den Kuchen wenn ich ein paar Scheiben abgeschnitten habe dann trocknet er nicht aus. Schon mit Vanillecreme und Weißer Schokolade probiert…beides unglaublich lecker!!
    Ihr Beiden macht so einen guten Job…vielen Dank für die tollen Rezepte und die damit verbundenen Komplimente, welche ich durch Eure Kreationen einheimse 😉
    Eure APP ist auch der HAMMER!!!

    Liebe Grüße
    Susanne

  3. Hallo Manu und Joelle, reicht die Menge für eine Normale 26er Form?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Eine Umrechnunsgtabelle findst du auf unserem Blog. LG

  4. Andrea Arens sagt:

    Hallo,
    kann ich wohl auch ein paar Johannisbeeren unter den Teig heben?
    Ich liebe euren Blog, die App, die Zeitschriften und die Sonderhefte.
    Vielen lieben Dank, dass ihr uns an eurer Leidenschaft für’s Kochen und Backen, teilhaben lasst!!!
    Herzliche Grüße
    Andrea

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Andrea, ja, kann ich mir sehr gut vorstellen. LG

  5. Dagmar sagt:

    Hallo Ihr zwei, kann ich statt dem Öl auch Butter nehmen? Da ich nicht so gerne mit Öl backe und leider auch kein neutrales Öl da habe. Vielen Dank für Eure Antwort.

  6. Monika sagt:

    Hallo ihr Lieben, ich habe mir dieselbe Backform bestellt. Muss ich diese Silikonform auch einfetten? Lg

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Monika, wir sprühen sie grundsätzlich mit etwas Backtrennspray aus. LG

  7. Martina sagt:

    Sehr lecker. Ich habe Paradisecreme Sahne Karamell genommen. Auch nach ein paar Tagen noch schön saftig.
    Tolles Rezept.

  8. Judith sagt:

    Wo bekommt man denn diese schöne Backform

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Sie ist vo Nordic Ware. LG

  9. Angelika Kehrer sagt:

    Ich habe ihn jetzt schon 2x gebacken. 1x mit Vanille und 1x mit Schoko. Meine Familie liebt ihn. Wird nicht mein letzter sein.

  10. Irina sagt:

    Auf welcher Schiene im Backofen kommt denn der Kuchen? Das steht leider nicht mit dabei. Ganz unten oder eher mittlere Schiene?
    LG, Irina

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Irina, wenn nichts angegeben wurde, ist es immer die mittlere Schiene. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page