Desserts & Sweets

Panna Cotta | der cremige Klassiker

Panna Cotta | der cremige Klassiker

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es den italienischen Klassiker und unsere Version ist sooo cremig. Ohne Schnickschnack, aber mit ganz viel Geschmack. Das Wichtigste bei einer Panna Cotta ist übrigens die Textur. Schön cremig soll sie sein und nicht vor zu viel Gelatine erstarren.


Zutaten für 5 Portionen:

3 Blatt Gelatine, weiss
500 g Sahne
1 Vanilleschote, z.B. unsere Gourmet-Vanilleschoten hier erhältlich
50 g Zucker

So geht´s:

Gelatine nach Packungsanweisung einweichen.

Sahne, Vanillemark und die ausgekratzte Vanilleschote selber und Zucker in den Mixtopf geben, 5 Minuten | 100°C| Linkslauf | Stufe 2 aufkochen.

Sahnemischung auf 80°C abkühlen lassen, Vanilleschote entfernen.

Ausgedrückte Gelatine zugeben, 15 Sekunden | Stufe 3 unterrühren und auflösen.

Sahnemischung in kleine, kalt ausgespülte Förmchen füllen, im Kühlschrank 4-6 Stunden fest werden lassen. Sie lässt sich auch prima schon am Vortag zubereiten.

Tipp!

Das Vanillemark sinkt beim Einfüllen in die Förmchen nach unten und sammelt sich dort und es verbleiben natürlich schwarze Pünktchen in der Panna Cotta. Das ist kein Fehler, sondern zeigt, dass echte Vanilleschote verwendet wurde.

Wir haben hier *Puddingförmchen zum Stürzen verwendet. Sie fassen etwa 150 ml und sind für uns pro Portion die perfekte Menge.

Ihr müsst die Panna Cotta natürlich nicht stürzen. Ihr könnt sie auch in kleine Gläschen servieren und raus löffeln. 

X❤️XO, Manu & Joëlle

Alle mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate-Partnerlinks: Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte. Kauft ihr das Produkt über diesen Link, bekommen wir für unsere Empfehlung eine kleine Provision. Für euch ändert sich nichts am Preis. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: