Desserts & Sweets, Frühstück

Overnight Oats Cinnamon Rolls

Overnight Oats Cinnamon Rolls

Hallo Ihr Lieben   ❤️

Ihr mögt Cinnamon Rolls ? Wie wäre es dann mal mit Cinnamon Rolls zum Löffeln ?
Am Abend vorbereitet, erwarten Dich zum Frühstück stärkende Overnight Oats mit Zimt, etwas Vanille und griechischem Joghurt.

Wer möchte jetzt ein Gläschen ?

Ihr benötigt für 1 große Portion:

80 g kernige Haferflocken
100 g griechischer Jghurt
120 g Milch
1 TL Zimt, z.B. unser *Bio-Ceylon Zimt, hier erhältlich
1 TL *Vanilleextrakt, z.B. unseres hier
1 – 2 TL brauner Zucker
1 EL Frischkäse

So geht´s:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Linkslauf | Stufe 3 verrühren.

In ein Glas geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am Morgen nach Belieben noch mit einem Klecks Frischkäse und Zimt toppen.

XOXO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare zu “Overnight Oats Cinnamon Rolls

  1. Samara sagt:

    Ich liebe Zimt:-) kann ich Vanille Extrakt einfach durch Vanillezucker ersetzen?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, Vanillezucker süßt nochmal zusätzlich. Evtl. Mark 1 Vanilleschote ?! Lieben Gruß

      1. Matthias sagt:

        Habe es auch mit dem Mark einer Vanilleschote zubereitet. Bin gespannt auf morgen früh ??

  2. Jana sagt:

    Oh mein Gott ! Seit meinem Florida urlaub bin ich Zimt quasi verfallen.? Hab es gerade für morgen vorbereitet und es schmeckt schon jetzt himmlisch!!

  3. Moni sagt:

    Huhu,möchte die am Sonntag machen.Kann ich die wirklich einen Tag vorher zubereiten und mit der Auflaufform in den Kühlschrank packen?Muss ich dann nicht weniger Hefe nehmen?Liebe Grüsse

    1. Moni sagt:

      Oh, die Frage sollte eigentlich bei den Cinneman Rolls hin.Sorry

  4. Sylvi sagt:

    Das Rezept ist megalecker. Ich mache sie mir mittlerweile regelmäßig für die Arbeit. Als Topping nehme ich Kakaonibs, ich finde die Kombination von Zimt und Schokolade toll.
    Danke für das tolle Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page