Hauptgerichte & Beilagen

Orientalische Hackbällchen mit Kichererbsensauce

Orientalische Hackbällchen mit Kichererbsensauce

Hallo ihr Lieben,

die Tage hatten wir mal Lust auf „andere“ Hackbällchen. Es sollten keine 08/15 Frikadellen sein und somit haben wir ein orientalisches Hackbällchen Rezept kreiert, zudem ganz wunderbar eine Kicherebsensauce passte.

Mit ein paar geröstete Kichererbsen und Cherrytomaten on top war es ein absolutes Geschmackserlebnis und Volltreffer in unserer Famile.

Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Zutaten für 4 Portionen, ca. 20 Bällchen:

3 Stängel Petersilie
1  Zwiebel
1 Knoblauchzehe
20 g Öl
500 g gemischtes Hackfleisch
30 g Magerquark
20 g Paniermehl
1 gestr. TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/4 TL Cumin
1 EL Tahin (Sesampaste, selbstgemacht oder gekauft)
Prise Piment

Sauce:
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
20 g Öl
1 Dose Kichererbsen, Abtropfgewicht 265 g
250 g Wasser
1 TL Gemüsebrühpulver, z.B. unsere *Bio Gemüsebrühe, hier erhältlich
1 EL Tahin (Sesampaste, selbstgemacht oder gekauft)
1 TL Zitronensaft
100 g Creme Fraiche
Salz und Pfeffer

außerdem zum Rösten der Kichererbsen:
1 EL Öl
1 TL Paprikapulver, edelsüß

Öl zum Braten

So geht´s:

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sekunden | Stufe 8 zerkleinern.

Zwiebel und Knoblauchzehe zugeben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand nach unten schieben.

Öl zugeben, 3 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Hackfleisch, Quark, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Cumin und Tahin zugeben, 2 Minuten | Teigstufe kneten.

Aus dem Fleischteig etwa 20 Bällchen formen und in Öl rundherum in der Pfanne braten oder im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

Sauce:

Schalotte und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern.

Öl zugeben, 2 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten.

Kicherebsen (bis auf 2 EL), Wasser, Gemüsebrühpulver, Tahin und Zitronensaft zugeben, 20 Minuten | 100°C | Stufe 1 kochen, anschließend 30 Sekunden ansteigend Stufe 5-9 pürieren.

In der Zwischenzeit die 2 EL Kichererbsen mit 1 Öl und Paprikapulver mischen, auf das vorbereitete Backblech geben und im heißen Ofen 20 Minuten rösten.

Creme Fraiche zugeben, 10 Sekunden | Stufe 3 unterrühren.

Kichererbsensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit Hackbällchen und gerösteteten Kichererbsen garniert servieren.

Tipp!
Für etwas Frische gebeen wir noch halbierte Cherrytomaten dazu.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare zu “Orientalische Hackbällchen mit Kichererbsensauce

  1. Eva Schilling sagt:

    Super leckeres Rezept!!!
    Danke dafür….
    Bin eigentlich kein Fan von Hackbällchen, aber in dieser Kombination sind sie ein Traum.
    Wird definitiv in die Rezeptsammlung aufgenommen 🙂
    LG und macht weiter so!!!

  2. Susi sagt:

    Ich freue mich über eine neue Version der klassischen Frikadellen!
    Wird nächstes Wochenende direkt ausprobiert, vielen Dank!
    Liebe Grüße,
    Susi

  3. Tavira sagt:

    Absolut köstlich! Ein neues Lieblingsrezept.
    Danke für die Inspiration.
    Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: