Desserts & Sweets, USA Lieblinge

Oreo®-Bananen-nutella®-Trifle

Oreo®-Bananen-nutella®-Trifle

Hallo Ihr Lieben,

nutella®, Bananen, Oreos® und Schlagsahne: Müssen wir mehr dazu sagen?

Ihr benötigt für 2-4 Portionen:

1 Banane, in Scheiben geschnitten
8 Oreo® Kekse
200 g Sahne
175 g Doppelrahmfrischkäse
50 g nutella® oder andere Nuss Nougat Creme
20 g Puderzucker
65 g Sahne
1/2 TL *Vanilleextrakt

außerdem:
Bananescheiben und Oreo ®Krümel zum Garnieren

So geht´s:

Oreo® Kekse in den Mixtopf geben, 3 Sekunden  | Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.

Mixtopf spülen. Rühraufsatz in dne Mixtopf einsetzen.

Sahne in den Mixtopf geben und unter Sichtkontakt bei Stufe 3,5 steif schlagen und umfüllen. Die Sahne ist zum Dekorieren des Desserts.

Frischkäse mit nutella® und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 15 Sekunden | Stufe 3 cremig rühren.

Rühraufsatz wieder in den Mixtopf einsetzen.

Puderzucker und 65 g Sahne in den Mixtopf zugeben, 25 Sekunden  | Stufe 3 aufschlagen.

In 2 grössere oder 4 kleinere Gläser Oreos, nutellcreme und Bananen schichten.

Die zuvor steif geschlagene Sahne in einen Spritzbeutel geben und auf die gefüllten Gläser geben. Mit 1 Banenscheibe und Oreo Krümel garniert servieren.

X❤️XO, Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare zu “Oreo®-Bananen-nutella®-Trifle

  1. Clara sagt:

    Hallo!

    Ich hätte eine Frage bezüglich der Sahne. Es stehen zwei Mengenangaben in der Zutatenliste. Welche Menge davon kommt in die Frischkäse-Nutella-Creme und welche wird für das Topping aufgeschlagen???

    LG. Clara

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Clara, so wie in der Reihenfolge angegeben ist. LG

  2. Eve sagt:

    Kann man das gut schon am Vortag zubereiten oder soll man es sogar?
    Lg

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ist möglich. LG

  3. Ann-Christin sagt:

    Hallo,

    Könnte man das auch in eine Schüssel schichten???

  4. Andre Hunzelder sagt:

    Hallöchen, ich bin etwas verwirrt!
    In der Rezeptliste steht 1/2 T-Löffel Vanilleextrakt wofür ist diese?

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo Andre, sorry. Haben wir ergänzt. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: