Eiscreme & Frappuccinos

Orangen-Wassereis a la Capri

Orangen-Wassereis a la Capri

Hallo Ihr Lieben,

Capri Eis: Die perfekte Erfrischung mit Fruchtsaft. Es ist so schnell zubereitet und sorgt für die fruchtigste Erfrischung an heißen Tagen.

Ihr benötigt für ca. 6 Eis :

500 g Orangensaft, Direktsaft
20 g Speisestärke
40 g brauner Zucker oder Traubenzucker
1 EL Zitronensaft

So geht´s:

Orangensaft mit Speisestärke in den Mixtopf geben, 20 Sekunden | Stufe 4 verrühren, dann 4 Minuten | 90°C | Stufe 1 erwärmen.

Zucker und Zitroennsaft zugeben, 45 Sekunden | Stufe 2 verrühren.

In Behälter füllen und im Eisfach gefrieren lassen.

Tipp!
Die Stärke gibt dem Eis Bindung und lässt es nicht kristallisieren.

Wir benutzen gerne diese *Eisform  .

  • Eisform für 8x Eis am Stiel
  • Deckel und Rahmen aus Aluminium, Formen aus transparentem Kunststoff
  • Stabil und standfest
  • Maße: je Form 10 x 5 cm
  • Inklusive 24 Holzstielen und deutscher Anleitung
  • Sehr robust !

oder auch von *IKEA .

xoxo Manu & Joëlle


Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

4 Kommentare zu “Orangen-Wassereis a la Capri

  1. Mmhhh,lecker erfrischend.
    Die probiere ich aus.
    Gruß
    RikaRose

  2. Habt ihr es auch mal mit anderem Fruchtsaft probiert? Bin Laktoseintollerant und das ist zur Eis-Saison echt blöd. Einfach mal zum Eismann gehen fällt da aus 🙁

  3. Anonym sagt:

    Hallo Manu und Joelle,

    wie kann ich verhindern das sich die Speisestärke bevor das Eis gefroren ist unten absetzt? Ich glaube bei 3 Min bei 90 Grad löst sie sich nicht auf.

    1. Jh 710 sagt:

      Hallo, das haben wir jetzt schon öfter gehört. Und können es uns nicht erklären. Bei uns hat sich nichts abgesetzt. Versuch mal folgendes: alles 20 Sek. / Stufe 4 mixen und die Zeit des Erwärmens etwas verlängern. Drück die Daumen, das es klappt. Lieben Gruss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.

You cannot copy content of this page

error: