Desserts & Sweets, Kuchen, Torten & Gebäck

Mini Oreo® Cheesecakes

Mini Oreo® Cheesecakes

Hallo Ihr Lieben,

Es gibt köstliche, kleine cremige Kuchenhappen. Käsekuchen ansich ist ja schon unglaublich lecker. In Kombination mit unseren geliebten Oreos® und Schokoladensirup einfach göttlich. Diese Kuchenhappen eignen sich auch prima als Dessert und sehe auch noch hübsch aus.

Ihr benötigt für 9 Stück:

13 Oreo® Kekse, als Boden
230 g Doppelrahmfrischkäse
1 Ei (L)
50 g Zucker
60 g saure Sahne
1 TL Vanilleextrakt

ausserdem optional:
Schokoladensirup und zerkleinerte Oreos als Topping

So geht´s:

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Ein Muffinblech mit 9 Papiermanschetten auslegen und jeweils 1 Oreo® Keks hineinlegen.

4 Oreo® Kekse in den Mixtopf geben, 4 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

Frischkäse, Ei, Zucker, saure Sahne und Vanille in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 3 verrühren.

Die zerkleinerten Oreos mit dem Spatel unterheben und auf die Mulden verteilen.

Im heißen Backofen ca. 20 Minuten backen, abkühlen lassen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nach Belieben mit Schokoladensauce beträufeln und mit zerkleinerten Oreos bestreut servieren.

xoxo Manu & Joëlle

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.
Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare zu “Mini Oreo® Cheesecakes

  1. Maiblume sagt:

    Die probiere ich heute mal aus 🙂
    LG Ulrike

  2. Jennifer Schwarz sagt:

    Hallo,
    ich habe die Muffins für eine Hochzeit als süße Häppchen nach dem Standesamt geplant. Kann man diese problemlos aus der Hand essen oder sind sie zu weich?
    Gibt es bedenken, die Muffins einen Tag vorher zuzubereiten?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, Du kannst sie gut einen Tag vorher zubereiten. Jedoch sind sie saftig, etwas tötschig. Du solltest dann auf jeden Fall Servietten bereit halten 😉 Eine schönen Hochzeet wünschen wir dir. LG

  3. Tatjana sagt:

    Hallo,
    kurze Frage, ich habe die cheesecakes heute gebacken, die werden aber erst morgen gegessen. Soll ich die am besten bis morgen auch im Kühlschrank lassen? Lg

    1. Manu & Joëlle sagt:

      Hallo, ich würde sie im Kühlschrank aufbewahren. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.