33 Himmliche Desserts, Bücher, Desserts & Sweets

Milchreis Deluxe mit weißer Schokolade und Mascarpone

Milchreis Deluxe mit weißer Schokolade und Mascarpone

Hallo ihr Lieben,

Ist Milchreis auch für euch so ein Wohlfühlgericht ? Milchreis essen wir für unser Leben gern. Heute in einer Variation mit weißer Schokoalde und Mascarpone. Soooo lecker!

Ihr benötigt für 4 Portionen:

770 g Milch
1 TL Vanillezucker
130 g Milchreis
1 Prise Salz
100 g weiße Schokolade, in Stücken
100 g Mascarpone

So geht´s:

Milch, Vanillezucker, Milchreis und Salz in den Mixtopf geben, 33 Minuten | 90°C | Linkslauf | Stufe 1 köcheln lassen.

Schokolade zugeben, 5 Minuten | 90°C | Linkslauf | Stufe 1 unterrühren und schmelzen lassen.

Mascarpone 15 Sekunden | Linkslauf | Stufe 3.5 unterrühren.

Milchreis auf vier Gläser oder Schüsseln verteilen und genießen.

Tipp!
Wir nehmen am liebsten den *Milchreis von Oryza.

Alles Liebe,
Manu und Joëlle

Das Rezept findet Ihr auch in unserem Buch “ 33 himmlische Desserts

Überall im Buchhandel, bei *amazon und über den Verlag Edition Lempertz erhätlich.
ISBN 978-3-96058-247-2
88 Seiten

Die mit *gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zu Amazon. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision ausgezahlt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Wir empfehlen grundsätzlich nur Produkte, die wir verwenden und von denen wir überzeugt sind.

Print Friendly, PDF & Email

10 Kommentare zu “Milchreis Deluxe mit weißer Schokolade und Mascarpone

  1. Lexys sagt:

    Hallo Manu,

    vielen lieben Dank für immer wieder neue tolle Rezepte!!!
    Das werde ich heute gleich mal als Nachtisch machen =)
    Verrätst du noch wieviel Sahne hineingehort?
    Ich hab jetzt mal so 100ml genommen, mal sehen wie das passt =)

    Viele liebe Grüße
    Sylke

    1. Hallo Sylke,
      hab das Rezept korrigiert.
      Wenn Du Sahne dazu nimmst, nimm 100 g und dafür weniger Milch, dann passt es.
      Lass es Dir schmecken.
      Lg Manu

  2. Martina sagt:

    Wirklich sehr sehr lecker. Wir probieren uns durch die Rezepte und sind begeistert.

  3. Anonym sagt:

    Sooo toll dieses Rezept! Vielen lieben Dank für deine tollen Ideen!!! 🙂

  4. Heike sagt:

    Hallo Manu,
    sollten meine letzten 2 Fragen, die ich vom Handy aus geschrieben habe, doch noch auftauchen, dann blamiere ich mich hiermit ganz heftig – wenn nicht dann habe ich Glück 😉
    Kann ich den Milchreis schon heute zubereiten und kaltstellen, damit ich ihn morgen als Nachtisch habe? Oder schmeckt er warm am besten?
    Ist die angegebene Menge als Hauptgericht oder als Nachtisch gedacht (für 3-4 Personen)?
    Grüße
    Heike

    1. Hallo Heike,
      ich habe nur diese Nachricht hier gesehen 😉
      Wir essen den Michreis am liebesten lauwarm.
      Wenn du ihn früher zubereiten möchtest, wird er etwas fester. Dann alternativ etwas mehr Flüssigkeit beim Garen zugeben.
      Wir haben es als Nachspeise gegessen.

      LG Manu

    2. Heike Tutschek sagt:

      Hallo Manu,
      danke für deine Antwort. Ich wollte schon viel früher antworten, aber ich hatte es immer wieder vergessen. Ich habe den Milchreis jetzt schon mehrmals zubereitet und wir sind alle total begeistert!
      Unsere Lieblingsvariante ist, den Milchreis schon einen Tag früher zuzubereiten und dann im Kühlschrank gut durchkühlen zu lassen. An heißen Tagen einfach herrlich!
      Liebe Grüße
      Heike

  5. Anonym sagt:

    Hallo Manu, für wieviele Personen sind deine Gerichte meistens bzw dieser Milchreis ?
    LG

    1. Hallo,
      in der Rgeel sind die Rezepte auf 4 Personen ausgelegt. LG

  6. Sonja Mogck sagt:

    Danke für das Rezept.. Ich liebe Milchreis.. Dieser schmeckt besonders gut mit der weißen Schokolade?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne zu tippen, um die gesuchten Beiträge zu sehen.
You cannot copy content of this page